Veteranen-Trader: Warum Bitcoin nicht die parabolische Rally von 2019 wiederholen sollte

20.03.2023 09:29 237 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

In einem kürzlich erschienenen Video-Update warnt der erfahrene Trader Tone Vays, dass eine Wiederholung der parabolischen Rallye von Bitcoin im Jahr 2019 nichts Gutes für die zukünftige Preisentwicklung der Kryptowährung verheißen würde. Insbesondere glaubt Vays, dass ein schneller Anstieg auf 50.000 oder 60.000 US-Dollar ohne ein starkes Fundament zu einem weiteren starken Preisverfall führen könnte, ähnlich wie nach der Rallye 2019. Vays schlägt vor, dass ein langsames und stetiges Wachstum für die langfristigen Aussichten von Bitcoin besser wäre.

Vays weist darauf hin, dass die Kryptowährung nach dem Tiefpunkt von Bitcoin im Jahr 2019 in nur vier Monaten um erstaunliche 200 % gewachsen ist. Danach stagnierte er jedoch über ein Jahr lang, was einen plötzlichen Preisrückgang von 70 % beinhaltete. Vays führt dies auf die Unfähigkeit von Bitcoin zurück, stärkere Basen aufzubauen, die Ausverkäufe absorbieren könnten, eine Folge der damaligen Wachstumsgeschwindigkeit. Vor diesem Hintergrund plädiert Vays für einen vorsichtigeren Umgang mit dem Wachstum von Bitcoin. Er schlägt vor, dass Bitcoin langsam in Richtung 50.

000 USD steigen sollte, anstatt schnell auf dieses Niveau zu steigen, um einen plötzlichen Preisverfall zu vermeiden. Er argumentiert, dass ein langsames und stetiges Wachstum es Bitcoin ermöglichen wird, stärkere Unterstützungsniveaus zu etablieren und die Chancen auf eine anhaltende Rallye zu erhöhen. Vays schlägt vor, dass, wenn Bitcoin in den kommenden Monaten die 35.000-Dollar-Marke durchbrechen sollte, er sich vorstellt, dass die Kryptowährung den ganzen Weg zurück auf irgendwo zwischen 50.000 und 60.

000 Dollar steigen wird. Er glaubt jedoch, dass dies nur nachhaltig wäre, wenn Bitcoin in einem stetigen Tempo wächst und während des gesamten Anstiegs Rückzüge auf niedrigere Niveaus durchsetzt sind. Im idealen Szenario von Vays würde Bitcoin auf 30.000 USD steigen, auf 25.000 USD zurückfallen, 30.

000 USD durchbrechen, auf 35.000 USD steigen, auf 30.000 USD zurückfallen und dann wieder 35.000 USD durchbrechen. Vays kommt zu dem Schluss, dass ein langsames und stetiges Wachstum der beste Ansatz für den langfristigen Erfolg von Bitcoin ist.

Während ein schneller Preisanstieg kurzfristig aufregend erscheinen mag, könnte er letztendlich zu einem starken Rückgang führen, der das Vertrauen in die Kryptowährung untergraben würde. Im Gegensatz dazu würde ein allmählicher Preisanstieg Vertrauen aufbauen und stärkere Unterstützungsniveaus etablieren, was die Wahrscheinlichkeit eines nachhaltigen Wachstums erhöht. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin bei 27.633 USD gehandelt, weit unter dem idealen Ziel von Vays von 35.000 $.

Nichtsdestotrotz bietet der vorsichtige Ansatz von Vays in Bezug auf das Wachstum von Bitcoin eine nützliche Perspektive für Investoren und Händler, die ihre Renditen maximieren und gleichzeitig ihr Risiko minimieren möchten. Indem sie die Fallstricke einer parabolischen Rallye vermeiden, können sich Anleger für einen langfristigen Erfolg auf dem Kryptowährungsmarkt positionieren. https://www.youtube.com/watch?v=WjkVHvYo6TA Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ: Warum Bitcoin die Rally von 2019 nicht wiederholen sollte

Warum sagen Veteranen-Trader, dass Bitcoin die Rally von 2019 nicht wiederholen sollte?

Erfahrene Trader weisen darauf hin, dass die Marktbedingungen im Jahr 2019 und heute völlig anders sind. Daher sollte man nicht erwarten, dass die Performance von damals exakt reproduziert wird.

Was waren die Marktbedingungen während der Rally von 2019?

Die Jahr 2019 war gekennzeichnet by intensive spekulative Aktivität, die durch neue Marktteilnehmer und die Einführung von Bitcoin-Futures getrieben wurde.

Welche Faktoren spielen eine Rolle in der heutigen Marktentscheidung?

Heute werden Preise stärker von makroökonomischen Faktoren, regulatorischen Neuerungen und technischen Verbesserungen beeinflusst.

Warum sollte man auf die Meinungen von Veteranen-Trader hören?

Veteranen-Trader haben oft jahrelange Erfahrung im Handel und ein tieferes Verständnis für die Feinheiten des Marktes. Ihre Meinungen können wertvolle Einsichten liefern.

Was sollte man tun, wenn man trotzdem spekulieren möchte?

Es ist wichtig, immer eine gründliche eigene Forschung durchzuführen und nicht nur auf die Meinungen anderer zu vertrauen. Das Rauschen auszublenden und sich auf die Fakten zu konzentrieren kann dazu beitragen, klügere Entscheidungen zu treffen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der erfahrene Trader Tone Vays warnt vor einem schnellen Preisanstieg von Bitcoin, da dies zu einem starken Preisverfall führen könnte. Er argumentiert stattdessen für ein langsames und stetiges Wachstum, um eine nachhaltige Rallye zu ermöglichen und das Vertrauen in die Kryptowährung zu stärken.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.