Beiträge zum Thema Finanzdienstleistungen

comdirect-mit-diesem-anbieter-kaufen-sie-bitcoins-ohne-wallet

Kryptowährungen haben sich zu einem spannenden und dynamischen Bestandteil des modernen Finanzwesens entwickelt. Mit ihrer steigenden Popularität suchen immer mehr Menschen nach unkomplizierten Wegen, in diese digitale Währungsform zu investieren. Hier bietet die Comdirect Bank, bekannt für ihre nutzerfreundlichen Finanzdienstleistungen,...

nexo-alle-informationen-zum-anbieter

Nexo ist eine digitale Plattform, die sich auf die Bereitstellung von Finanzdienstleistungen für Kryptowährungsbesitzer spezialisiert hat. Seit seiner Gründung hat sich Nexo als einer der führenden Anbieter in diesem Segment etabliert und bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, Zinsen auf ihre...

blockchain-operating-system-die-zukunft-der-dezentralen-technologie

Das Konzept eines Blockchain Operating System markiert einen innovativen Schritt in der Evolution dezentraler Technologien. Aber was bedeutet das eigentlich? Ein Blockchain Operating System stellt eine Plattform bereit, auf der Entwickler und Unternehmen Anwendungen erschaffen können, die direkt auf der...

die-rolle-von-oracles-in-der-defi-welt

Stellen Sie sich vor, Sie navigieren durch die stürmische Welt der Dezentralisierten Finanzen (DeFi). Ihr Schiff ist mit fortschrittlicher Blockchain-Technologie ausgestattet. Doch ohne genaue Informationen aus der realen Welt könnte Ihr Kurs ins Ungewisse führen. Hier kommen die Oracles ins...

defi-vs-traditionelle-banken-ein-direkter-vergleich

Die Finanzwelt befindet sich im Umbruch. Eine revolutionäre Bewegung, bekannt unter dem Begriff "Dezentralisierte Finanzen" oder kurz DeFi, stellt die traditionellen Banken vor eine Herausforderung. Die technologischen Fortschritte der Blockchain ermöglichen es, Finanzprodukte und -dienstleistungen in einer dezentralisierten und offenen...

die-zukunft-von-defi-wo-geht-die-reise-hin

Bevor wir uns der aufregenden Zukunft von DeFi zuwenden, ist es entscheidend, zuerst das Fundament zu verstehen. DeFi, kurz für "Decentralized Finance", steht für "dezentrale Finanzen". Es handelt sich dabei um einen revolutionären Ansatz, der auf Blockchain-Technologie basiert. Im traditionellen...

defi-revolutioniert-das-finanzsystem-so-funktioniert-es

In der jüngsten Zeit hat das Konzept der Dezentralisierten Finanzen, kurz DeFi, die Welt der Finanzen und Investitionen im Sturm erobert. In diesem Artikel wollen wir uns anschauen, wie DeFi das herkömmliche Finanzsystem revolutioniert und seinen Nutzern mehr finanzielle Freiheit...

eu-gesetzgeber-stimmen-der-mica-kryptoregulierung-zu

Das Europäische Parlament hat dem Market in Cryptoassets (MiCA) offiziell zugestimmt, einem Regulierungsrahmen, der darauf abzielt, klare Standards in der Kryptowährungsbranche zu setzen. Dieser Schritt erfolgt etwa fünf Monate nach dem Zusammenbruch der FTX und soll die Anleger vor solchen...

binance-wandelt-1-milliarde-busd-in-bitcoin-ethereum-bnb-und-andere-token-um

Changpeng Zhao, CEO von Binance, hat kürzlich auf Twitter angekündigt, dass die führende Kryptowährungsbörse etwa 1 Milliarde US-Dollar ihrer verbleibenden Mittel der Industry Recovery Initiative in native Krypto-Assets, insbesondere Bitcoin, Ethereum und BNB, umwandeln wird. Die Kryptowährungen werden mit dem...

die-britische-regulierungsbehoerde-listet-ftx-kryptoboerse-als-nicht-autorisierte-firma

Die Financial Conduct Authority (FCA) behauptet, dass die Kryptobörse FTX möglicherweise Finanzdienstleistungen oder- produkte ohne Genehmigung anbietet. Die FCA, die oberste Finanzaufsichtsbehörde im Vereinigten Königreich, hat eine Warnung an FTX herausgegeben und behauptet, dass die Börse ohne Genehmigung operiere. FTX landete damit...

gibraltar-geht-gegen-kryptomarkt-manipulation-vor

Die Gibraltar Financial Services Commission (GFSC) möchte mit neuen Regeln gegen die Manipulation des Kryptomarktes vorgehen. Diese befassen sich mit dem Sektor der Distributed-Ledger-Technologie. Dieser neue Regulierungsgrundsatz Gibraltars besagt, dass ein Anbieter von Distributed-Ledger-Technologie (DLT) laut einer Pressemitteilung die Integrität jedes...

eu-kommissarin-fuer-finanzdienstleistungen-gesetzesentwurf-fuer-digitalen-euro-kommt-2023

Die EU-Kommissarin für Finanzdienstleistungen sagt, dass eine Gesetzesvorlage für den digitalen Euro Anfang 2023 kommt. Die EU-Kommissarin für Finanzdienstleistungen teilt mit, dass bereits 2023 ein Gesetzentwurf zur Einführung eines digitalen Euro dem Europäischen Parlament vorgelegt wird. Wie von Politico erstmals berichtet, hat...

ist-jack-dorseys-ruecktritt-bullisch-fuer-bitcoin

Für viele Krypto-Enthusiasten ist Jack Dorseys Rücktritt als CEO von Twitter als bullisch für Bitcoin anzusehen. Jack Dorsey bestätigte auf einer Konferenz seine Leidenschaft zur Arbeit an Bitcoin. "Wenn ich nicht bei Square oder Twitter wäre, würde ich an Bitcoin arbeiten." Natürlich waren...

spanische-kommission-warnt-vor-huobi-und-bybit

Spanische Beamte warnen vor der Nutzung der Krypto-Börsen Huobi und Bybit. Die spanische Wertpapiermarktkommission hat 11 Unternehmen verwarnt, weil sie nicht für Wertpapierdienstleistungen registriert waren. Derzeit erhöhen Regierungsbehörden weltweit den Druck auf Krypto-Unternehmen. Spaniens Nationale Kommission für den Wertpapiermarkt (CNMV) ist die...

umfrage-findet-heraus-65-der-einwohner-von-el-salvador-sehen-bitcoin-skeptisch-entgegen

Eine neue Umfrage zeigt, dass die Hälfte der befragten Salvadorianer nicht so sehr daran interessiert zu sein scheint, Bitcoin als Zahlungsmittel einzuführen. Wie eine neu veröffentlichte Umfrage zeigt, sehen bis zu drei Viertel der Salvadorianer die Bitcoin-Einführungspläne von Präsident Nayib Bukele...

finanzmarktaufsicht-des-vereinigten-koenigreichs-verwarnt-binance

In letzter Zeit scheint Binance immer mehr Probleme aufgrund fehlender Lizenzen zu bekommen. Neben Japan hat auch die Finanzmarktaufsicht des Vereinigten Königreichs Binance verwarnt. Erneut wurde Binance für das Anbieten von Finanzdienstleistungen ohne Lizenz verwarnt. Diesmal war es die Finanzmarktaufsicht des...

ethereum-steigt-ueber-4-000-usd-was-sind-die-gruende

Ethereum, die nach der Marktkapitalisierung gemessen zweitgrößte Kryptowährung hat ein neues Allzeithoch bei über 4.000 US-Dollar erreicht. Erst letzten Montag ist es Ethereum gelungen, die 3.000 USD zu knacken, einen Tag darauf die 3.500 USD und seit dem steigt ETH weiter. Mit...

warum-bitcoin-btc-um-ueber-2-000-us-dollar-gefallen-ist

Vom 25. November auf den 26. November ist der Bitcoin von einem Hoch von beinahe 19.600 US-Dollar um über 2.000 US-Dollar gefallen, was einen der größten Rücksetzer seit drei Wochen. Dieser Abverkauf fand einerseits aufgrund stark überkaufter Bedingungen statt und...

einer-der-reichsten-weltweit-outet-sich-als-bitcoiner

Ricardo Salinas zählt zu den reichsten Menschen weltweit mit einem Nettovermögen von rund 13,2 Milliarden US-Dollar. Er hat jetzt bekannt gegeben, dass 10% seines liquiden Portfolios in Bitcoin stecken. Ricardo Salinas ist Eigentümer eine Gruppe von Unternehmen, deren Interesse an Telekommunikation,...

peak-app

Im August wurde die DeFi Wallet App gelauncht. Hierbei handelt es sich um eine dezentralisierte In-Wallet-App, welche ein weiterer Meilenstein für das PEAK Ökosystem, MarketPeak und die kommende PEAK-DeFi-Plattform ist. Die App kannst du hier für iOS oder Android downloaden.  Decentralized...

kanada-startet-zwei-blockchain-kurse-auf-universitaetsebene

Die in Kanada ansässige York University wird im September 2020 zwei neue Blockchain-Ausbildungsprogramme starten, um der steigenden Nachfrage nach Fachkräften in diesem Bereich gerecht zu werden. Universität in Kanada startet zwei Blockchain-Kurse Als Reaktion auf die hohe Nachfrage der Arbeitgeber nach Fachkräften...

uk-finanzmarktaufsicht-bitmex-bekommt-eine-wegen-fehlender-lizenz-am-deckel

Die britische Finanzmarktaufsicht hat eine Erklärung veröffentlicht, in der BitMEX beschuldigt wird, Finanzdienstleistungen ohne entsprechende Genehmigung erbracht zu haben. Die Aufsicht rät britischen Bürgern, sich von dieser Plattform fernzuhalten. Die Warnung der britischen Finanzmarktaufsicht richtet sich eher an Kunden, die mit...