Krypto-Stratege spricht über den weiteren Verlauf von Bitcoin (BTC)

31.03.2023 09:58 488 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

In einem kürzlich erschienenen TechnicalRoundup-Video gab ein anonymer Händler namens DonAlt, der den Mindestpreis von Bitcoin (BTC) im Jahr 2022 genau vorhersagte, einen aktualisierten Ausblick auf das Vorzeige-Krypto-Asset. DonAlt bleibt Bitcoin gegenüber optimistisch und nennt die wöchentlichen und monatlichen Charts als Gründe für seinen positiven Ausblick. Er glaubt, dass seine bullishe These hinfällig wird, wenn Bitcoin unter 22.000 USD fällt. DonAlt stellt fest, dass der Monatschart gut aussieht, und wenn die nächsten zwei Tage nach Plan verlaufen, wird er bullisch bleiben.

Auch der Wochenchart sieht vielversprechend aus, solange Bitcoin bei 20.000 USD bleibt. Er erklärt, dass alles unter 22.000 USD seine zinsbullische Aussicht entkräften würde, und wenn Bitcoin unter die aktuelle Impulskerze fällt, glaubt er, dass es vorbei ist. Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Preis von Bitcoin bei 28.

641 USD. DonAlt glaubt, dass das nächste Schlüsselniveau bei 35.000 USD liegt. Er führt die starke Erzählung für den Kryptomarkt auf die Bankenkrise zurück, die eine starke Erzählung für den Kryptomarkt geschaffen hat. Bankenrettungen werden als das Bullischste angesehen, was Krypto passieren kann, und deshalb gibt es Krypto.

Es öffnet den Menschen die Augen für das, was wirklich in der Welt vor sich geht, und schafft eine Erzählung, hinter der viele Menschen stehen können. Die starke Erzählung, kombiniert mit der bevorstehenden Halbierung, ist eine gute Kombination. DonAlt glaubt, dass dies nicht nur zu einer Halbierung des Pumps führen wird, sondern auch zu einer starken Erzählung dafür beitragen wird. Insgesamt bleibt DonAlt optimistisch in Bezug auf Bitcoin und glaubt, dass es in den kommenden Monaten ein erhebliches Wachstumspotenzial hat. https://www.

youtube.com/watch?v=Ze9meLY1Bls Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


Fragen und Antworten zum Weiteren Verlauf von Bitcoin (BTC)

Was sagt der Krypto-Stratege über den weiteren Verlauf von Bitcoin?

Der Krypto-Stratege glaubt, dass Bitcoin als leitende Kryptowährung seine dominante Position behalten wird und wahrscheinlich weiterhin volatil aber tendenziell steigend sein wird.

Welche Rolle spielt der Markt im Weiteren Verlauf von Bitcoin?

Der Gesamtzustand des Marktes, einschließlich Aspekte wie Regulierungen und technologische Entwicklungen, wird einen erheblichen Einfluss auf den weiteren Verlauf von Bitcoin haben.

Wie beeinflussen geopolitische Ereignisse den Bitcoin-Preis?

Geopolitische Ereignisse, wie politische Instabilität oder Währungskrisen, können den Bitcoin-Preis beeinflussen, da sie die Nachfrage nach dezentralisierten Währungen wie Bitcoin erhöhen können.

Kann Bitcoin als sichere Anlage betrachtet werden?

Bitcoin kann als "digitales Gold" betrachtet werden, doch wie bei allen Anlageformen gibt es Risiken. Es sollte nur ein Teil eines ausgewogenen Portfolios sein.

Was ist die Meinung des Krypto-Strategen zu Altcoins?

Altcoins haben ihre eigene Dynamik und können gute Renditen bringen, aber sie sind auch volatiler und riskanter als Bitcoin. Der Krypto-Stratege empfiehlt, sie sorgfältig zu recherchieren, bevor man investiert.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der anonyme Händler DonAlt hat in einem Video positive Aussichten für den Bitcoin-Kurs gegeben. Er hält den aktuellen Bullenmarkt für intakt und glaubt, dass Bitcoin in den kommenden Monaten erhebliches Wachstumspotenzial hat, solange der Preis über 22.000 USD bleibt.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.