Handelsvolumen steigt und steigt, Malta führt die Liste an

Handelsvolumen steigt und steigt, Malta führt die Liste an

Malta, auch bekannt als die Blockchain Insel, und das Land, dass eine mehr als kryptofreundliche Krypto-Regulierung bietet, scheint den gesamten Markt auch puncto Handelsvolumen anzuführen.

Blockchain Insel mit Handelsvolumen auf Platz 1

Malta, das Land, das als erstes ein umfassendes regulatorisches Rahmenwerk für Distributed Ledger Technology (DLT) etablierte, erlebte einen Standortwechsel der führenden Börse Binance, die letztes Jahr in Asien Probleme mit der Regulierung hatte.

Nach der Standortverlegung von Binance, folgten einige weitere Börsen, die nun auch in das kryptofreundliche Land übersiedelt sind. Darunter befinden sich OKEx, Alpahex, BitBay und Nebula.

Bei den ganzen Börsen handelt es sich nicht um irgendwelche Börsen, sondern um welche, die sehr viel Handelsvolumen aufweisen können und auch zu größten zählen. Nach einem Bericht von CryptoCompare aus dem März 2019, ist das monatliche Handelsvolumen bei den in Malta registrierten Börsen seit Februar um 56 Prozent gestiegen.

Anzeige

Hinter Malta folgt Hongkong und Südkorea, bei deren Börsen rund 54 Prozent und 21 Prozent des Handelsvolumens zu verzeichnen waren.  Der Bericht zeigt auch, dass im März auf den in Malta registrierten Börsen rund 56,1 Millarden US-Dollar gehandelt wurden, während es in Hongkong 53,1 Milliarde und in Südkorea rund 40,2 Milliarden US-Dollar waren.

Während Malta aufgrund von OKEx und Binance den ersten Platz bei dieser Statistik erreichen konnte, waren es in Hongkong die Börsen LBank, BitZ und HitBTC und in Südkorea UPBit und Bithumb.

Wie der Premierminister von Malta, Joseph Muscat, im letzten September verriet, ist er der Meinung, dass die Blockchain Kryptowährungen als unvermeidliche Zukunft für Geld machen wird.

Malta ist auch das erste Land, dass Zertifikate für eine Blockchain-Ausbildung neben einer kryptowährungsorientierten Konferenz bietet, bei der OKEx als Börse des Jahres bezeichnet wurde.

Quellenangaben: Cryptoglobe
Bildquelle: Pixabay

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: