Ehemaliger CTO von Ripple verkauft immer mehr XRP

21.01.2021 15:26 395 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Der ehemalige CTO von Ripple, Jed McCaleb verkauft verstärkt seine XRP-Bestände, wodurch der allgemeine Verkaufsdruck wächst.

Verkaufsdruck bei XRP wächst

Wie bekannt wurde, hat der Mitgründer von Ripple den Verkauf seiner XRP wieder gestartet und damit einen erheblichen Abwärtsdruck auf den Token ausgelöst. Ripples Mitgründer und ehemaliger CTO Jed McCaleb hält mehr als 9 Milliarden XRP, die er im Rahmen eines Vergütungsplans für eine Rolle als einer der Hauptverantwortlichen des Projekts erworben hat. Nach seinem Ausstieg von Ripple im Jahr 2013 gab McCaleb bekannt, dass er mit der Liquidation seiner Token begonnen hat. „Ich habe einige meiner 9 Milliarden XRP an Wohltätigkeitsorganisationen wie MIRI, Literacy Bridge, Give Directly, Mission Bit und andere verschenkt und gespendet.

Jetzt plane ich, ab zwei Wochen alle meine verbleibenden XRP zu verkaufen. Da ich großen Respekt vor den Community-Mitgliedern habe und transparent sein möchte, kündige ich dies öffentlich an, bevor ich anfange. " Seitdem konnte der Whale Alert über 100.000 Transaktionen identifizieren, bei denen es sich anscheinend um welche von McCaleb handelt. Whale Alert stellte fest, dass der derzeitige CTO bei Stellar zwischen 2014 und Anfang 2020 über 1,20 Milliarden XRP verkauft hat.

Bei einem Durchschnittspreis von 0,13 USD pro Token entspricht das einer Summe von 157 Millionen USD. Nachdem die US-amerikanische Börsenaufsicht (SEC) eine Sammelklage gegen Ripple eingereicht hatte, scheint McCaleb seine Verkäufe gestoppt zu haben. Die ihm zugeordnete Wallet "Tacostand" hat in den letzten vier Tagen rund 120 XRP-Token im Wert von 36 Millionen USD an Bitstamp transferiert. Der plötzliche Anstieg des Verkaufs könnte im Markt Angst und Unsicherheit auslösen.

Da einige der bekanntesten Kryptobörsen die XRP-Handelsaktivitäten eingestellt haben, nimmt dadurch auch die Liquidität des Tokens rapide ab. Bild@ Pixabay / Lizenz

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zur aktuellen Lage von Ripple und XRP

Wer ist der ehemalige CTO von Ripple?

Der ehemalige CTO von Ripple ist Jed McCaleb, der das Unternehmen im Jahr 2013 mitgründete und 2014 verließ.

Warum verkauft der ehemalige CTO von Ripple immer mehr XRP?

Jed McCaleb hält eine große Menge XRP und verkauft diese regelmäßig ab. Die genauen Gründe für seine Verkäufe sind nicht komplett klar, aber es wird angenommen, dass er seine Beteiligung an Ripple diversifiziert.

Wie wirkt sich der Verkauf auf den Preis von XRP aus?

Obwohl es schwierig ist, einen direkten Zusammenhang herzustellen, können große Verkäufe den Preis von XRP potenziell belasten, indem sie ein Überangebot schaffen.

Wie viel XRP hat der ehemalige CTO noch?

Es ist schwer zu sagen, wie viel XRP Jed McCaleb noch hat, da er seine Bestände über mehrere Wallets verteilt. Bei letzter Sichtung hatte er noch Milliarden von XRP.

Warum hat Ripple einen ehemaligen CTO?

Ripple hat einen ehemaligen CTO, weil Jed McCaleb das Unternehmen verlassen hat, um andere Projekte zu verfolgen, einschließlich der Gründung von Stellar Lumens.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Jed McCaleb, der ehemalige CTO von Ripple und Mitgründer von Stellar, verkauft verstärkt seine XRP-Bestände, was zu einem erheblichen Verkaufsdruck auf den Token führt. Durch den Verkauf von über 1,20 Milliarden XRP im Wert von 157 Millionen US-Dollar hat McCaleb bereits für Aufsehen gesorgt.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...