Mit Kryptowährungen Geld zu verdienen ist ganz einfach: EXMO bietet ein profitables Cashback-System an

08.05.2020 21:33 602 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • EXMO belohnt Nutzer mit Cashback für durchgeführte Transaktionen auf ihrer Plattform.
  • Das Cashback-System staffelt sich je nach Handelsvolumen, was aktive Händler zusätzlich profitieren lässt.
  • Durch den regelmäßigen Erhalt von Cashback kann das Einkommen aus dem Handel mit Kryptowährungen gesteigert werden.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Die europäische Kryptoplattform EXMO bietet die Option, signifikant mit einem speziell entwickelten Cashback-System beim Handeln zu sparen. Da es sich bei dem Kryptowährungen-Markt um eine junge Industrie handelt werden wir Augenzeuge ihrer Entwicklung. Heutzutage ist es von größter Wichtigkeit für potenzielle Investoren einen Handelsplatz zu finden, dem sie ihr Geld anvertrauen können. Zum Glück ist EXMO einer dieser wenigen Handelsplätze auf dem Markt die seit 2013 mit einem unfehlbaren Sicherheitssystem (In der Geschäftsgeschichte ist kein einziger Diebstahl von Guthaben verzeichnet) arbeiten und eine breite Auswahl an Zahlungsoptionen mit geringen Gebühren für Ein- und Auszahlungen anbieten. Die Plattform bietet Handelspaare mit Fiatgeldwährungen, wie beispielsweise EUR und USD an.

Die Aktivitäten der Gesellschaft werden durch Lizenzen für die Bereitstellung von Handelsdiensten für Kryptowährungen unterstützt. Außerdem startete die Plattform 2019 seine eigene Handelswährung - EXMO Coin (EXM), welche verwendet wird um merkbare Vorteile auf der Plattform zu erwerben. Sie können sich mit dem Handel hier vertraut machen. Wir beenden unseren kurzen Geschichtsrückblick und sind nun bereit, die ikonischen Eigenschaften der Plattform zu besprechen, die dem Händler helfen werden, effektiv in Kryptowährungen zu investieren.

Warum ist das Handeln auf EXMO gewinnbringend?

Die Experten der Plattform haben ein spezielles Werkzeug für Händler entwickelt – das Cashback-System. Cashback erlaubt es, einen Teil der Kommission für beendete Transaktionen zurückzuerhalten und wird täglich berechnet. Der erstattete Prozentsatz beruht auf dem Handelsvolumen der letzten 30 Tage. Man kann dieses Werkzeug als einzigartig bezeichnen – mit einem monatlichen Handelsvolumen von bereits $1000 erhält der Benutzer eine Erstattung auf einen Teil der Handelskommission. Ein gut abgestimmtes Cashback-System ermöglicht es 99% der Plattformanwender ihre Handelsgebühren merklich zu senken.

Ausführliche Informationen über die Erstattung der Kommissionen finden Sie hier.

Extra Nachlass mit Premium Cashback

Ein weiterer Vorzug der Plattform ist die Möglichkeit Premium Cashback zu bestellen – einem zusätzlichen Nachlass auf Handelsgebühren. Premium Cashback-Pakete können nur mit der EXMO Coin Handelswährung erworben werden. Der Preis des kleinsten Pakets beträgt nur $1 (in EXM Equivalenten).

Informationen über Premium Cashback-Tarifpakete finden Sie hier. Zudem können Händler die das Premium Cashback nutzen ein Paket mit 100%igen Nachlass auf Handelsgebühren erwerben. Ein Händler reduziert nicht nur die Handelsgebühren für Maker Transaktionen sondern erhält zudem eine 100%ige Erstattung.

Spezielle Bedingungen zu Kommissionserstattungen für Marktmacher

Die Plattform implementiert spezielle Cashback Bedingungen für algorithmisches Handeln.

Das Team sorgte für eine automatische Cashback-Gelegenheit von mehr als 100% (Nachlasszahlungen) für Maker Transaktionen für Händler mit einem großen Handelsvolumen. Es implementiert integrierte Konditionen für das Handeln. Um jetzt Nachlässe für Transaktionen zu erhalten müssen sie keine Zeit aufwenden um individuelle Verträge zu unterschreiben. Alle Händler mit einem bestimmten Handelsvolumen werden täglich einen Nachlass mit Cashback erhalten.

Zusammenfassung

Die beschriebenen Vorteile sind nicht nur leere Worte sondern durch Daten belegbare Fakten.

Sie können wirklich Geld sparen wenn Sie auf EXMO handeln und dadurch mehr als mit anderen Kryptoplattformen verdienen. Der Cashback- und Premium Cashback-System Tarif wurden entwickelt, damit Ihr ROI immer positiv ist. Disclaimer: Dies ist ein bezahlter Artikel, für den hier dargestellten Inhalt ist ausschließlich das werbende Unternehmen verantwortlich. Der Artikel wurde nicht redaktionell bearbeitet. Für versprochene Services oder Leistungen übernimmt Blockchain-Hero.

com keinerlei Haftung.


Häufig gestellte Fragen zu EXMO's Cashback-System

Was ist das Cashback-System von EXMO?

Das Cashback-System von EXMO ist eine Möglichkeit, Geld zu verdienen, indem Sie Kryptowährungen auf der Plattform handeln. Sie erhalten einen Prozentsatz Ihrer Handelsgebühren zurück, was als "Cashback" bezeichnet wird.

Wie kann ich am Cashback-System von EXMO teilnehmen?

Um am Cashback-System von EXMO teilzunehmen, müssen Sie sich auf der Plattform registrieren und Kryptowährungen handeln. Die Cashback-Raten variieren, je nachdem wie viel Sie handeln.

Ist das Cashback-System von EXMO rentabel?

Ja, das Cashback-System von EXMO kann rentabel sein, insbesondere wenn Sie in großem Umfang handeln. Sie können einen Teil Ihrer Handelsgebühren zurückerhalten, was Ihre Gesamterträge steigert.

Wann erhalte ich meinen Cashback bei EXMO?

Der Cashback wird in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach dem Abschluss eines Handels auf Ihr EXMO-Konto gutgeschrieben.

Kann ich mein Cashback von EXMO auszahlen lassen?

Ja, Sie können Ihren Cashback in Form von Kryptowährung auszahlen lassen. Sie können es auch für weitere Handelsgeschäfte verwenden oder es in einer externen Wallet speichern.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die europäische Kryptoplattform EXMO bietet ein Cashback-System, mit dem Händler einen Teil der Handelskommission zurückbekommen können. Das Cashback-System basiert auf dem Handelsvolumen und ermöglicht es den Benutzern, ihre Handelsgebühren zu senken und zusätzliche Rabatte zu erhalten.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Recherchieren Sie zuerst gründlich über Kryptowährungen und wie sie funktionieren, bevor Sie anfangen, Geld darin zu investieren. Verstehen Sie die Risiken und wie die Wertschwankungen funktionieren.
  2. Erforschen Sie die Plattform EXMO und ihr Cashback-System. Lesen Sie Bewertungen und Erfahrungen anderer Nutzer, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.
  3. Investieren Sie nur so viel Geld in Kryptowährungen, wie Sie bereit sind zu verlieren. Trotz der potenziellen Gewinne ist der Markt für Kryptowährungen sehr volatil und Sie könnten Ihre Investition verlieren.
  4. Überlegen Sie sich eine langfristige Strategie. Während einige Leute schnell Geld mit Kryptowährungen verdienen, erfordert ein stetiger Gewinn in der Regel eine langfristige Investitionsstrategie.
  5. Halten Sie sich über die neuesten Nachrichten im Bereich der Kryptowährungen auf dem Laufenden. Marktveränderungen können oft durch aktuelle Ereignisse beeinflusst werden.