YouHodler führt neue "MultiHODL"-Funktion ein, mit der Benutzer das Risiko verwalten und das Krypto-Portfolio vervielfachen können
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • Gesponserte Artikel
  •  /  YouHodler führt neue “MultiHODL”-Funktion ein, mit der Benutzer das Risiko verwalten und das Krypto-Portfolio vervielfachen können

YouHodler führt neue “MultiHODL”-Funktion ein, mit der Benutzer das Risiko verwalten und das Krypto-Portfolio vervielfachen können

YouHodler führt eine neue Funktion in seine beliebte FinTech-Plattform ein, die sich auf Krypto-gestützte Kreditprodukte, Krypto-Sparkonten und originelle Handelstools wie “Turbocharge” spezialisiert hat. Die neue Funktion Multi HODL ist ein innovatives Konzept, das auf der Barbell-Strategie basiert und Krypto-HODLern behilflich ist, ihr Portfolio zu vervielfachen, indem sie einen gewissen Betrag in verwaltete Risikotätigkeiten investieren, um höhere Erträge zu erzielen.

Ilya Volkov, CEO von YouHodler erklärt, dass die Barbell-Anlagestrategie eine wichtige Inspiration für das MultiHODL-Feature war. “Diese Strategie besteht darin, sicherzustellen, dass 80% Ihres Kapitals in sichere, risikofreie Vermögenswerte investiert sind. In der Zwischenzeit werden die re†stlichen 20% des verbleibenden Kapitals für risikobegrenzte, aber möglicherweise hochrentable Anlagen verwendet. Bei YouHodler ist es uns gelungen, die Barbell-Strategie zu replizieren, indem wir unsere Stablecloin-Sparkonten mit unserer neu eingeführten Funktion kombiniert haben.

Wenn sich ein Benutzer für Multi HODL entscheidet, zieht die Plattform automatisch einen festgelegten Prozentsatz aus dem Sparkonto des Benutzers (z.B. 20%) und verwendet diese Mittel als Sicherheit, um eine automatisierte “Kreditkette” zu initiieren (basierend auf der Funktion “Turbocharge” von YouHodler). In dieser Kreditkette werden die Mittel aus dem ersten Kredit verwendet, um mehr Krypto zu kaufen, das als Sicherheit für den nächsten Kredit in der Kette dienen soll. Dieser Vorgang wird je nach Auswahl des Benutzers bis zu zehn Mal wiederholt.

Benutzer können aus über zwölf Kryptos wählen, um sie dabei zu “multiplizieren”. Außerdem können sie ihr Risikolevel anpassen und den gewünschten “Take-Profit” festlegen, um die Position automatisch zu schließen. YouHodler gibt an, dass das Risiko mit dieser Funktion begrenzt ist und Benutzer nicht mehr verlieren können, als sie festgelegt haben.

“MultiHODL bietet unseren Benutzern das Beste aus beiden Welten. Kryptohändler können 80% auf sicheren, profitablen Sparkonten verwahren und verzinslich verzinsen. Gleichzeitig können sie mit 20% riskantere Manöver unternehmen, um ihre Kryptos über unsere Kreditkette zu multiplizieren. Wenn der Wert ihrer Kryptos dabei steigt, übernimmt der Benutzer die Zinsgebühr der Plattform und kann den zusätzlichen Gewinn behalten. Wenn der Wert der Kryptos sinkt, kann sich der Händler darauf verlassen, dass 80% seines Vermögens (zusätzlich Zinsen) noch auf seinem Sparkonto gesichert sind.”

YouHodler schlägt seinen Kunden vor, rund 20% ihrer Ersparnisse für den maximalen Nutzen einzusetzen, um ein diversifiziertes Portfolio zu erhalten. MultiHODL ist heute für alle YouHodler-Benutzer verfügbar.

Über YouHodler

YouHodler ist ein in der EU und in der Schweiz ansässiges Unternehmen mit zwei Hauptgeschäftsstellen: Limassol (Zypern) und Lausanne (Schweiz). Die YouHolder FinTech-Plattform konzentriert sich auf Krypto-Kredite mit Fiat- (USD und EUR), Krypto- (BTC) und Stablecoin-KRedite (USDT, USDC, TUSD, PAX), KRypto / Fiat- und Krypto / Krypto-Konvertierungen sowie High-Yield-Einlagenkonten. YouHodler unterstützt BTC, BCH, BNB, ETH, LTC, XLM, XRP, DASH, REP und andere gängige Kryptowährungen und Token.

YouHodler ist aktives Mitglied der Blockchain Association of Financial Commission und der Crypto Valley Association. Kunden werden durch den effizienten Streitbeilegungsprozess der unabhängigen Finanzkommission geschützt.

Kontaktinformationen

Anthony Cerullo
Email: [email protected]
Telegram: @ACerullo
Phone: +1 ‪(857) 285-4117‬

Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: