Wikipedia Konkurrent – Everipedia Blockchain ist jetzt live

Everipedia Blockchain

Everipedia Blockchain | Das Mainnet für das dezentrale Lexikon-Startup Everipedia ist jetzt live.

Everipedia Blockchain und IQ-Token

Der Blockchain-basierte Wikipedia-Konkurrent kündigte den Start am Donnerstag an und erlaubte Nutzern, seine IQ-Token für das Hinzufügen oder Bearbeiten von Artikeln auf der Plattform zu verdienen. Diese Token wiederum ermöglichen es Benutzern, an Netzwerk-Governance-Problemen teilzunehmen und auch darüber abzustimmen.

Die Entwickler von Everipedia hoffen, dass diese Art von Modell sicherstellen wird, dass die Plattform völlig unabhängig von Spenden oder Werbung bleibt. Gleichzeitig zielt der Dezentralisierungsschub darauf ab, die Plattform selbst “unzerstörbar” zu machen.

Während Everipedia früher für jeden mit Internetanschluss zugänglich war, bedeutet der Mainnet-Start, dass es nun von einem herkömmlichen Webhosting-Dienst zu einer Blockchain mit einer neuen URL wechselt.

Die Plattform baut auf der EOS-Blockchain-Plattform auf, und Everpedia ist Anfang des Jahres in das EOS-Netzwerk gewechselt.

Everipedia kündigte an, dass es seine IQ-Token nach dem Start von EOS zunächst durch einen Airdrop verteilen würde. Jeder Benutzer, der EOS-Tokens besaß, konnte auch IQ-Tokens erhalten.

In einer Stellungnahme lobte Larry Sanger den Start und sagte: “Wir freuen uns, unser bisher kleinstmögliches funktionierendes Netzwerk zu veröffentlichen, das es den Nutzern ermöglicht, zum ersten Mal über Artikel zu entscheiden und diese dezentral zu erstellen.”

Everipedia Blockchain: Nutzen der IQ-Token

Die IQ-Token sollen Teil eines Incentive-Programms sein, das diejenigen Nutzer belohnt, die die Artikel auf der Plattform verbessern, indem sie Informationen kuratieren oder zuvor veröffentlichte Artikel bearbeiten.

Everipedia Mitbegründer und Geschäftsführer Theodor Forselius sagte:

Wir freuen uns, dieses Projekt mit unserer wachsenden Everipedia-Community zu teilen und freuen uns darauf, das traditionelle Lexikonmodell zu verändern und zu demokratisieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: