Was hat Visa mit einem Patent für Kryptowährungen vor?

Was hat Visa mit einem Patent für Kryptowährungen vor?

Visa hat beim U.S. Patent und Trademark Office einen Antrag zur Schaffung digitaler Währung auf einer Blockchain gestellt.

Steigt Visa in Krypto ein?

Das US-Patent- und Trademark Office (USPTO) veröffentlichte am 14. May, dass Visa eine Patentanmeldung zur Schaffung digitaler Währung auf einem zentralisierten Computer unter Verwendung der Blockchain-Technologie eingereicht hat. Dieses Patent gilt sowohl für digitale Dollar als auch für andere digitale Zentralbankwährungen wie Pfund, Yen und Euro, so dass die physische Währung einer Zentralbank überall auf der Welt digitalisiert werden könnte.

“Visa verfügt über ein riesiges globales Team von Erfindern und Innovatoren, die an modernsten Zahlungstechnologien arbeiten. Jedes Jahr suchen wir Patente für Hunderte von neuen Ideen”, sagt ein Visa-Sprecher. “Obwohl nicht alle Patente zu neuen Produkten oder Funktionen führen, respektiert Visa das geistige Eigentum, und wir arbeiten aktiv daran, unser Ökosystem, unsere Innovationen und die Marke Visa zu schützen.”

Das Patent nennt Ethereum als ein mögliches Netzwerk. Der Antrag enthält zwei Datensätze, von denen einer angeben würde, dass “die digitale Währung für einen mit dem Nennwert verbundenen Betrag für einen öffentlichen Schlüssel erstellt wurde, der mit einer digitalen Brieftasche verbunden ist”. Der andere Datensatz vermerkt die “Entfernung der physischen Währung aus dem Umlauf in einem Fiat-Währungssystem.”

Die vollständige Zusammenfassung des von Visa eingereichten Patents wird wie folgt beschrieben: “Es werden Techniken offenbart, zu denen der Empfang eines Antrags auf digitale Währung durch einen Computer einer zentralen Stelle gehört. Der Antrag enthält eine Seriennummer und die Stückelung einer physischen Währung. Der Computer der zentralen Stelle generiert die digitale Währung für die Stückelung und verknüpft sie mit der Seriennummer.

Anzeige

In dem Patent von Visa heißt es weiter: “Die Generierung umfasst die Aufzeichnung der digitalen Währung auf einer Blockchain. Der Computer der zentralen Einheit übermittelt eine Mitteilung über die Erzeugung der digitalen Währung. Der Computer der zentralen Einheit bewirkt, dass die physische Währung in einem Fiat-Währungssystem aus dem Verkehr gezogen wird.”

Visa hat in der Vergangenheit wichtige Ankündigungen gemacht und dabei die Kryptowährung und die Blockchain genau im Auge behalten. Im vergangenen Jahr wurde Visa ursprünglich als Mitglied der neuen, von Facebook gegründeten Libra Association angekündigt, bis sie sich im Oktober zusammen mit einer Reihe anderer Unternehmen zurückzog.

©Bild via Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: