Tom Lee: Bitcoin wird wie FAANG-Aktien einen hohen Wert erreichen

Tom Lee: Bitcoin wird wie FAANG-Aktien nach oben gehen

Der Analyst von Fundstrat, Tom Lee, rechnet damit, dass der Preis von Bitcoin (BTC) einen höheren Wert erreichen wird, ähnlich wie bei den Technologie-Riesen aus dem Silicon Valley.

Bitcoin wird aufgrund der Wert des Netzwerkes einen Wert von 250.000 USD erreichen sagt Lee

Lee hat in einem Interview mit CNBCs Street Signs Asia, das am 15. November stattgefunden hat, erklärt, dass die Kryptowährungen ” Netzwerk-Werte” sind und diese mit den weltweit erfolgreichsten Tech-Aktien teilen.

Der bekannte Bitcoin-Bulle, Mitgründer und Wall Street-Stratege bei Fundstrat Global Advisors, hat sich zu Wort gemeldet, als er nach der Logik hinter den 25.000 US-Dollar von Fundstrat bis 2022 für Bitcoin gefragt wurde. Mit Blick auf die Tatsache, dass die Zahl 2017 als Teil einer fünfjährigen Prognose des Vermögenswertes gesetzt wurde, ist er nach wie vor überzeugt, dass es “ziemlich einfach zu erreichen” ist:

“Kryptowährungen sind Netzwerk-Werte, d.h. je mehr Menschen die Vermögenswerte halten, desto höher ist der Wert. Tatsächlich handelt es sich um eine Protokollfunktion – wenn Sie also die Benutzer verdoppeln, erhalten Sie eine Vervierfachung des Wertes. Um auf 25.000 Dollar zu kommen, braucht man im Grunde genommen etwas weniger als den 4-fachen Anstieg, was bedeutet, dass man die Anzahl der Leute, die Bitcoin besitzen, verdoppeln muss.”

Laut Lee schätzt Fundstrat, dass rund eine halbe Million Menschen Bitcoin besitzen und verwenden müssen um eine Million Benutzer zu erreichen und eine Bewertung von 25.000 US-Dollar zu erzielen. In der Erkenntnis, dass es sich hierbei im Wesentlichen um eine nützliche Funktion handelt, hat Lee einen Vergleich mit der Performance von FAANG-Aktien (Facebook, Amazon, Apple, Netflix und Google) seit der Börsennotierung gezogen. So erklärte er:

“70% ihrer Rendite wird durch das Wachstum des globalen Internets in diesem Zeitraum erklärt. Mit anderen Worten, es ist eine LOG-Funktion des Wachstums des Internets, und so werden Kryptowährungen funktionieren.”

Insgesamt ist Lee der Meinung, dass er Bitcoin langfristig als sehr optimistisch betrachtet und dass es jetzt “noch die frühen Tage für digitale Assets” sind und dass diese im Laufe der Zeit zu einer sehr institutionellen und etablierten Anlageklasse werden.

Anzeige

Quellenangaben: decrypt
Bildquelle: depositphotos

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: