Tesla-Gewinnbericht sorgt für Schwung beim Bitcoin (BTC)

Tesla-Gewinnbericht sorgt für Schwung beim Bitcoin (BTC)

Nachdem Bitcoin letzte Woche weiter nach unten gerutscht ist, ist wieder mehr Stärke im Markt zu sehen, kaum hat das Unternehmen Tesla seinen Gewinnbericht veröffentlicht.

Tesla sorgt für Schwung bei Bitcoin

Der CEO von Tesla, Elon Musk hat in diesem Jahr einiges dazu beitragen, dass Bitcoin eine Marktkapitalisierung von 1 Billion USD erreicht hat.

Nachdem der Bitcoin-Preis sich in den ersten drei Monaten des Jahres verdoppelt hatte, fingen mit Anfang April Probleme an. Der Kurs fiel um gute 10%, was für viele Analysten nichts Unerwartetes war.

Nachdem Tesla am Montag seine ersten Ergebnisse seit dem Bitcoin-Kauf in Höhe von 1,5 Milliarden USD veröffentlicht hat, hat Musk den Bitcoin- und Kryptowährungsmarkt wieder bullischer gestimmt.

“Was macht Future Hodl”, fragte Musk am frühen Samstagmorgen via Twitter.

Anzeige

Marktbeobachter, die stark auf die Signale von Musk achten, meinen, dass der Gewinnbericht von Tesla sehr stark den weiteren Verlauf von Bitcoin und andere Kryptowährungen beeinflussen wird.

Musk hat in letzter Zeit für sehr viel Volatilität auf den Krypto-Märkten gesorgt, weshalb auch die Veröffentlichung von den Tesla Earnings sehr gut zum aktuellen Anstieg passt.

Immer wieder hat Musk einiges zu Bitcoin und anderen Kryptos gepostet, bevor Tesla Anfang Februar den Kauf einer Menge Bitcoin veröffentlicht hat.

Tesla ist auf dem besten Weg, mehr Gewinn aus den Bitcoin-Investitionen zu machen, als aus dem Verkauf seiner Elektrofahrzeuge im Jahr 2020, schätzte Daniel Ives, Analyst bei Wedbush Securities Ende Februar. Er schätzte den nicht realisierten Gewinn auf rund 1 Milliarde USD.

Seitdem hat ist der Bitcoin-Preis allerdings um 10.000 USD gesunken, was einem Rückgang von 20% entspricht. Das hält viele Analysten allerdings nicht davon ab, dass Bitcoin weiter steigen wird.

Mitte April erreichte Bitcoin ein Allzeithoch von knapp 65.000 USD, als die größte US-amerikanische Kryptobörse sein mit Spannung erwartetes Börsen-Debüt feierte. Der Hype ließ allerdings nach und Bitcoin gelang es nicht, sich zu halten und stürzte daraufhin ein.


Bildquelle: Pixabay, Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: