Telegram wird demnächst seinen Bitcoin-Rivalen Gram starten

Telegram wird demnächst seinen Bitcoin-Rivalen Gram starten

Immer mehr Technologie-Unternehmen widmen ihre Interesse gegenüber Bitcoin und andere Kryptowährungen, sodass der Bitcoin-Preis dieses Jahr enorm in die Höhe schoss. Nun hat Telegram enthüllt, dass das Libra-Mitglied die eigene Lösung zu Bitcoin, Gramm, zu seinem Angebot an unterstützten Assets hinzufügen wird.

Telegram punktet mit großem Gewinn über Facebooks-Libra

Mit Anchorage, das von Facebook als eines der 28 Gründungsmitglieder der Libra Association Anfang des Jahres benannt wurde, können institutionelle Investoren und Organisationen, die Produkte und Dienstleistungen über die Blockchain-Plattform von Telegram, das sogenannte Telegram Open Network, entwickeln, ihr Gramm zum Start im kommenden Monat auf sichere Weise aufbewaren.

Mit dem Verkauf von 1,7 Milliarden US-Dollar an Gramm-Token, die 2018 in zwei privaten Phasen vorverkauft wurden, zog Telegram mehrere institutionelle Investoren an. Die regulatorische Prüfung entgleiste jedoch fast vollständig dem öffentlichen Börsengang.

Laut Berichten hat sich Telegram’s Gram Vault bereits über ein Drittel der Investoren für die private Phase von Telegram Anfang 2018 angemeldet. Das Unternehmen Anchorage hat als erster eine institutionelle Verwahrung für Gramm in den USA angeboten.

Telegram positioniert Gramm wie Facebook’s Libra als neue Online-Währung und als eine Art, Geld um die Welt zu bewegen und das ohne die mit traditionellen Zahlungen verbundenen Gebühren und Verzögerungen.

Anzeige

Die Anchorage spielt eine Rolle, was ein drohender Wettkampf zwischen Facebook und Telegram sein könnte.

Anchorage-Mitbegründer und Präsident Diogo Monica sagte:

“Wir betrachten Gramm und Libra nicht als Konkurrenten, sondern als Ergänzung”, sagte Anchorage-Mitbegründer und Präsident Diogo Monica. So wie Dollar, Pfund und Euro glücklich im selben Finanzsystem koexistieren, ist Krypto kein Gewinner – alles in allem: Es gibt bereits ein pulsierendes Ökosystem mit vielen Krypto-Währungen mit unterschiedlichen Funktionen und Anwendungsfällen, und dieser Trend wird sich fortsetzen.”  

Es gibt zwei Möglichkeiten, Gram zu kaufen: entweder durch den Kauf bestehender Grams auf dem freien Markt oder durch den Kauf neuer Grams aus der TON-Reserve. Die beiden Märkte sollen sich gegenseitig ausgleichen und den Marktpreis sowie das Angebot an Gramm stabilisieren.

Quellenangaben: Forbes.com
Bildquelle: Depositphotos.com

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: