Startet bald der Bullenmarkt? Tom Lee geht davon aus

Startet bald der Bullenmarkt? Tom Lee geht davon aus

Wieder einmal gab sich der CEO von Fundstrat und Bitcoin-Bulle, Tom Lee, mehr als positiv gestimmt. Diesmal meinte er in einem Interview mit Cointelegraph, dass der Markt kurz vor dem Start in den Bullenmarkt steht.

Stehen der Markt kurz vor dem Start in den Bullenmarkt?

Der CEO von Fundstrat Tom Lee ist sehr bekannt für seine oftmals mehr als positiven Äußerungen zum Bitcoin. Der auch als Bitcoin-Bulle bekannte CEO meinte in einem Interview mit Cointelegraph, dass der Bullenmarkt schon etwas angefangen hat.

In dem Interview ging es um einige Themen rund um den Bitcoin als auch um den von Fundstrat erstellten Bitcoin Misery Index (BMI), der als Marktsentiment-Indikator gilt. Lee bezieht sich auf diesen Index, als davon spricht, dass der Bullenmarkt schon angefangen zu haben scheint.

Er erwähnte, dass der BMI während des gesamten Jahres 2018 niemals über den Wert 50 war, während der Wert dieses Jahres schon über 89 ist (je höher, desto positiver die Marktstimmung). Lee erwähnt auch, dass eine Zahl von über 67 noch nie während des gesamten Bärenmarktes zu sehen war.

Anzeige

“Dies weist darauf hin, dass ein Bullenmarkt wahrscheinlich beginnt.”

Wie er einmal auf CNBC erwähnt hat, spielt der gleitende 200-Tages-Durchschnitt als technischer Indikator eine wichtige Rolle für ihn.

“Bitcoin wird sich in diesem Jahr sehr stark erholen und leicht erholen, um neue Höhen zu erreichen, die alte übertrumpfen werden.”

Als Beweis für einen Aufwärtstrend weist Lee auf die zunehmende Aktivität an Kryptowährungen und der Tatsache hin, dass alte Wallets wieder aktiv werden.

Anfangs dieses Jahres sagte Lee, dass sich der “faire Preis” des Bitcoin bei etwa 14.800 US-Dollar befindet und das der Bullenmarkt in etwa 6 Monaten beginnen wird.

Fundstrat hat einen mehr als optimistischen Ausblick für den Markt in einem Bericht veröffentlicht, aus dem hervogeht, dass sich die Fundamentaldaten des Marktes 2019 deutlich verbessern werden.

Quellenangaben: Investinblockchain
Bildquelle: Pixabay

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: