• Home  / 
  • Blog  / 
  • Basics
  •  /  Ripple Western Union Kooperation – Die Blockchain Revolution der 2. Generation

Ripple Western Union Kooperation – Die Blockchain Revolution der 2. Generation

Ripple Western Union

Mit der Zusammenarbeit zwischen Ripple und Western Union haben beide Firmen auf eine neue Ebene gebaut. Als “Bitcoin der Banken” bezeichnet, hat Ripple weltweit bereits über 100 Kunden mit Schwergewicht Finanzinstitute gewinnen können. Mittels revolutionärer Blockchain-Lösung konnte der Zahlung-Netzwerke-Anbieter im Speziellen für Bankinstitute im internationalen Zahlungsverkehr eine sichere, schnelle und kostengünstige Lösung anbieten.

Auf der anderen Seite profitiert Western Union neben der Zuverlässigkeit und Schnelligkeit der Zahlung-Abwicklungen von den merklich tieferen Vergütung-Spesen. Mit heute über 500’000 Vertretung-Standorte weltweit in über 200 Ländern Vertrauen Millionen von Menschen, diesem bereits am 1851 von Hiram Sibley in Rochester Amerika gegründetem Unternehmen. Hier kann jeder auch ohne Bankkonto Freunden und Bekannten in aller Welt Geld senden oder empfangen.

  • Die einzigen negativen Punkte der bisher hohen Sende-Gebühren und zu hohem Umrechnungskurs unterschiedlicher Währungen können nun Dank der Entwicklung der Ripple xRapid behoben werden. Obendrein können neue Kunden von weiteren Bereichen problemlos effizient betreut werden, was eine vielversprechende Umsatzsteigerung in Aussicht stellt.

Mit Bitcoin wurde die Erste Kryptowährung über die Blockchain-Technologie mit offenem Protokoll an unterschiedliche E-Wallets versendet. Sekundenschnelle Geld-Transaktionen wurden auch für Privatpersonen möglich. Mittels dezentralen mehrfachen Bestätigungen konnten die Überweisungen sicher und frei von Manipulationen erfolgen zu geringen Überweisung-Kosten.

Die herkömmlichen Zahlungsmethoden der Banken mittels SWIFT sind unter Druck geraten. Da die digitale Welt digitale Lösungen bevorzugt. Sind heute immer weniger Menschen bereit Tage lange Überweisungen zu enorm hohen Kosten zu tragen. Bitcoin wurde in den letzten Jahren immer mehr für Zahlung-Transaktionen eingesetzt und stößt nun an Grenzen.

  • Aus Sekunden worden Minuten-Transaktionen. Wieder musste eine neue Lösung für die steigende Nachfrage im internationalen Zahlungsverkehrs mit unterschiedlichen Währungen gefunden werden, besonders im professionellen Banken-Bereich.

Früher unter Ripple Labs wurde das Protokoll entwickelt, welches von mehreren Investoren getragen wurde. Das heutige Unternehmen verkaufte Protokoll basierte Softwarelösungen an Banken-und Finnanzinstitute. Dieses Zahlungsprotokoll ermöglicht den Banken  internationale Zahlungen unterschiedlicher Währung-Regionen in Echtzeit abzuwickeln.

Dieses xCurrent Produkt nutzen bereits mehr als 120-Banken in der Finanzbranche. Mit diesem Turbo Zahlungsverkehrs hat sich Ripple bereits als zuverlässiger Partner erwiesen.

Weshalb wird der XRP als Kryptowährung der 2. Generation bezeichnet?

Die Ripple eigene Krypto Anwendung bietet sämtliche Vorteile und konnte die herkömmlichen Nachteile beheben. Mit der Digitalisierung von Vermögenswerten wird nicht nur die Überweisung von Geld möglich, sondern auch von anderen Werten.

Die Verschlüsselung geschieht im Protokoll unabhängig vom eigenen XRP und vom Mining, welche die Überweisung-Kosten drastisch verringert. Deswegen ist diese vom Kurs unbelastete Verschlüsselung eine entscheidende Weiterentwicklung. Neben einer unabhängigen Transaktion sichert diese zudem die Währung.

Dieses Open-Source-Protokoll als Zahlung-Netzwerke basiert auf einer öffentlichen Datenbank und ist transparent für jeden einsehbar. Das in der Datenbank enthaltene Register erfasst sämtliche Kontostände der Mitglieder des Netzwerkes. Alle aufgezeichneten Zu und Abgänge können zuverlässig von jedem einzelnen transparent nachvollzogen und eingesehen werden. Mittels Peer-to-Peer Zahlungsverkehrs zusammen mit dem Devisenmarkt, unterstützt das gesamte Netzwerke außerdem jede beliebige Währung.

Es ist offensichtlich, dass traditionelle Finanzdienstleister, welche gut mit Banküberweisungen verdient haben, infolge dieser Überlegenheit der Blockchain definitiv unter Druck geraten. Deswegen sind sie auch keine Befürworter vom Boom der besagten Unternehmung. Obwohl, die Vorteile und digitale Sicherheit klar auf der Hand liegen und weiter stark vorangetrieben werden.

Die neue effiziente Technologie arbeitet zuverlässig mit minimalen Transfer Kosten. Die Konten und Transfer Daten werden einfach und sicher verschlüsselt. Mit der Datensicherung durch die Anwender selbst werden zusätzlich mögliche Manipulationen verhindert und ausgeschlossen.

Ripple´s Protokoll nutzt den technischen Vorsprung gegenüber anderen Kryptowährungen, indem es die dezentrale Sicherung zentral steuert im Unterschied zu herkömmlichen Zahlungs-Systemen und anderen Kryptowährungen.

Die Ripple eigene Kryptowährung wurde im Speziellen als Brückenwährung geschaffen, um Netzwerk Angriffe zu verhindern. Eine hohe Anzahl an kleinen Transfers mit der Absicht das Netzwerke zu verlangsamen und bis zu einem Absturz zu provozieren, wird im Endeffekt auch für Angreifer ein kostspieliges Unterfangen werden. Jeder Transaktion werden XRPs als Spesen angelastet und werden für Spammer oft zu kostspielig.

Im Weiteren kann XRP der Wert Aufbewahrung und als Handelsmedium dienen. Die eigene Währung wird hingegen nicht zwangsläufig benötigt für Transaktionen, das es im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen kein Miningprozess benötigt. Genau diese Tatsache ist elementar zu verstehen und bietet eine große Sicherheit vor Angriffen und Manipulationen von außen.

Von 100 Milliarden geschaffenen XRPs wurden 80 Prozent im Unternehmen zur Wertsteigerung einbehalten und 20 Prozent halten die Erfinder selbst. In den nächsten 4 Jahren plant das Ripple-Unternehmen hingegen 55 Prozent an Teilnehmer des Netzwerkes zu übertragen, was für Kunden  der Unternehmung äußerst attraktiv ist.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/rdKXWJJEnA8

Was bewirkt die Ripple Western Union App?

Diese zusätzliche Applikation abgekürzt App bezeichnet, ist im Google Play Store verfügbar Laut Western Union. Sie dient als Überweisungs-Anwendung, welche keine Transaktionsgebühren verlangt. Sehr schnell und sicher kann Dank dieser Ripple Western Union App unterwegs Geld auf ein Bankkonto oder an über 500’000 Vertretungs-Standorte weltweit überwiesen werden.

Die Ripple-News sehen diese Partnerschaft als eine absolute Revolution beider Finanzunternehmen. Zudem wird die Ripple Western Union App im Vergleich zur heutigen Gesellschaft als sehr schnell und eindeutig erkannt. Die Bekanntgabe des bequemen Online Dienstes hat den Ripple-Kurs positiv beeinflusst.

Mit der neu geschaffenen Möglichkeit hat das Softwareunternehmen, welche speziell Software für die Bankenbranche-und Unternehmen lizenziert einen klaren Vorsprung zu anderen Kryptowährungen geschaffen. Regionen in welchen es Probleme gab Zahlungen zu tätigen, werden jetzt problemlos erschlossen.

  • Die Zeiten, in denen das Bargeld Vorrang hatte, treten immer mehr in den Hintergrund. Schnelle Überweisungen können auf das Telefon gesandt werden. Debit- und Kreditkarten werden vermehrt online verwendet, um Geld zu senden. Weiterhin ermöglicht diese wundersame App auch Geld an die Bankkonten anderer Personen zu senden.

Diese moderne Lösung unterstützt neben dem bereits bestehenden Kundenkreis auch weitere Neukunden von Ripple-American Express, welche über ein Bankkonto verfügen. Auf diese Weise können nun alle Personen weltweit erreicht werden, welche von diesem digitalen Vorteil profitieren möchten.

Diese Grenzen überschreitende und sichere Zahlungsverkehr-Lösung verspricht einen deutlichen Anstieg des bisherigen Umsatzes. Die Schnelligkeit zusammen mit der deutlichen Reduktion der Transaktion-Gebühren löst einen globalen Boom aus, welcher sich auf den steigenden Kurs des XRP offensichtlich auswirken wird.

Finanzexperten und Banken beobachten das faszinierende Ripple-Trading von Ripple´s aufstrebendem Wert. Nach der Bekanntgabe, dass xRapid den Dienst aufnehmen wird, ist der Kurs erheblich gestiegen und Ripple kaufen aktiv in Gang gesetzt worden. Das Ergebnis wird bestimmt von zwei wesentlichen Aspekten. Der Unternehmensleistung selbst und von der Performance der Branche.

Mit dem Zeitvorsprung der idealen digitalen Lösung in der Kryptowährung als 2. Generation, gewinnt Ripple´s das Interesse großer Finanzinstitutionen. Die schnelle und sichere Verschlüsselung, welche sogar die Währungsdifferenzen mehrheitlich ausschaltet ist für eine große Menge an Zahlungs-Transaktionen sehr wichtig. Die zusätzliche wesentliche Minimierung der Vergütungs-Kosten eine wahre Sensation.

Obwohl, immer noch einige Skeptiker den Börsengeschehen vorsichtig begegnen. Wird der Durchbruch sich unweigerlich fortsetzen und die herkömmliche Zahlungsüberweisung nach und nach verdrängen. Denn die fortschreitende Digitalisierung hat einen berechtigten Platz eingenommen in der internationalen Gesellschaft, welche definitiv nicht mehr wegzudenken ist.

Was sind die Vor- und Nachteile mit der Kooperation mit Western Union?

  • Das Open-Source-Protokoll basierend auf einer öffentlichen Datenbank kann von sämtlichen Mitgliedern des Netzwerkes transparent und zuverlässig eingesehen werden.
  • Die Zu und Abgänge werden lückenlos und sicher protokolliert.
  • Die Kryptowährung XRP wird als Brückenwährung eingesetzt und verhindert wirkungsvoll Spam und Angriffe.
  • Ganze Werte, also nicht nur die Währung selbst können verschlüsselt und transferiert werden.
  • Sekundenschnelle, sichere und mit wenig Kosten Zahlungs-Transaktionen weltweit können getätigt werden.
  • XRP wird jeden Monat zum Verkauf angeboten, sodass in Ripple investieren vermehrte öffentlich zugänglich wird.
  • Die Kryptowährung kann über Ripple-Wallet selbst verwaltet werden.
  • Die Hauptnachteile bestehen besonders in der gegenseitigen Vertrauensbasis. Beide Parteien müssen einander Vertrauen, damit die XRP Währung wieder eingelöst wird. Zudem können Kontostände automatisch durch das Netzwerk Protokoll innerhalb der Vertrauensstellen verschoben werden, ohne dass die Nutzer daran beteiligt sind.
  • Desweiteren besteht großes Misstrauen gegenüber der hauptsächlichen Haltung der eigenen Kryptowährung im Unternehmen. Basierend auf die angekündigte Verteilung an die Kunden im Netzwerk wird somit mit großem öffentlichem Interesse verfolgt.

XRP Western Union

Fazit der Kooperation von Ripple Western Union

Beide Firmen profitieren von deren Spezialgebiete. Sie ergänzen sich zu einer revolutionären Verbindung im Sekundenschnellen erreichen von hohen Zahlungstransaktionen rund um den ganzen Globus. Die einzigartige Verschlüsselung, welche die Nachteile der Bitcoin Generation überwinden konnte, hegt einen klaren Zeitvorsprung. Die Sicherheit konnte mit der eigenen Kryptowährung als Brückenwährung gegen Spammer und Angreifer geschickt gelöst werden.

Das Softwareunternehmen konnte sich bereits mit dem xCurrent Produkt bei den Finanzinstituten großes Vertrauen gewinnen. Die xRapid Lösung bringt nochmals einen Turbo in die Zahlungswelt der Währungen. Mittel einzigartigem Rapport, werden sämtliche Veränderungen lückenlos und zuverlässig rapportiert.

  • Dieser öffentlich zugängliche Rapport ermöglicht allen Mitgliedern des Netzwerkes eine transparente und übersichtliche Einsicht. Die Währung wird als Vermittlungswährung eingesetzt und verschlüsselt nicht nur Geld, sondern kann auch andere Werte mit einbeziehen.

Wo die Bitcoin Blockchain an Grenzen stößt, hat Ripple es elegant lösen können. Dank Ripple-Protokoll können bis 50’000 Transaktionen pro Sekunde getätigt werden. Diese Verarbeitungsmenge kommt der Leistung von Ripple-Visa gleich. Diese neue Technologie verdrängt kontinuierlich das herkömmliche Zahlungssystem mit den Korrespondenzbanken zwischen Sender und Empfänger.

Dadurch werden enorme Kosten überflüssig. Die heutige fortgeschrittene Digitalisierung benötigt neue Entwicklungen in der digitalen Welt. Denn die Menschheit ist nicht mehr bereit mehrere Tage für eine internationale Zahlung mit unterschiedlichen Währungen in Kauf zu nehmen. Besonders solche hohen Zahlungsspesen weiterhin zu übernehmen.

Haben Banken bisher von diesen hohen Transaktions-Spesen gut leben können. Sind sie heute Gegner dieser modernen Möglichkeiten. Bereits mit der Einführung von Bitcoin und der neuen Blockchain Technologie, sind herkömmliche Finanz Riesen unter Druck geraten. Mit dieser funktionierenden Beweislage können nur noch bessere digitale Lösungen folgen.

  • Somit sind die heutigen Banken gezwungen andere und kostengünstige Lösungen anbieten zu können, welche die Kunden bereits vorziehen. Ansonsten ist deren Existenz auf lange Sicht nicht mehr sicher.

Mit dem genialen Open-Source-Protokoll hat sich das Softwareunternehmen spezialisiert auf Banken- und Unternehmen Lizenzen, einen klaren Zeitvorsprung gegenüber den anderen Kryptowährungen verschafft. Während andere noch an einer Problemlösung arbeiten hat Ripple’s bereits eine große Anzahl an großen Banken-und Finanzinstitute überzeugt.

Besonders konnte auch das Problem der Währungs-Schwankungen entgegengewirkt werden mit diesen Sekundenschnellen weltweiten Überweisungen. Zusammen mit der Sicherheit und der drastischen Kostensenkung pro Transaktion werden die wenigen Nachteile gerne übersehen.

Mit dem Zusammen wirken eines weiteren Riesen, welcher allein über 500’000 Niederlassungen in mehr als 200 Ländern besitzt, ist das Resultat bahnbrechend. Die Entwicklung der App können nun sämtliche Menschen auf der Welt nutzen. Besonders auch Personen in bestimmten Regionen, welche bisher erschwerte Umstände hatten Geld zu senden oder zu empfangen.

Zudem profitieren mit dieser Gesamtlösung neu Bankkonto Inhaber. Bisher benötigen Kunden von Western Union kein eigenes Bankkonto, um weltweit Geldbeträge zu versenden oder zu empfangen. Mit dieser App Lösung können Gelder unterwegs auch auf das eigene Bankkonto überwiesen werden. Oder Zahlungen können ebenfalls an andere Bank Kontoinhaber gesendet werden.

Diese digitale Verbindung setzt neue vielversprechende Akzente und erweiterte Umsatz Gelegenheiten in der Ausweitung möglicher Kunden. Deswegen sind bereits weitere wichtige Banken-und Finanzinstitute an dieser boomenden Lösung ins Ripple direkt kaufen interessiert. Und im selben Moment auch gezwungen digitale Fortschritte zu unternehmen, um von der Konkurrenz nicht in den Schatten gestellt zu werden.

  • Denn Kunden sind heute frei in der Wahl zahlreicher Geldinstitute und Finanzdienstleister und weiteren Möglichkeiten ihrer Vermögensverwaltung. Und so heißt es für viele Banken und Co. sich stets mit der Branche weiterzuentwickeln , als an altbewährten all zulang festzuhalten.

Im Gegenzug dazu sind einige schwergewichtige Nachteile des Ripple Protokolls nicht außer Acht zu lassen. Die gegenseitige Vertrauensbasis ist wichtig, damit sich diese rasante Weiterentwicklung im Markt weiter etabliert und Ripple verkaufen verhindert wird.

Die Brückenwährung, welche als Schuldschein eingesetzt wird, um die Währungsschwankungen mehrheitlich zu neutralisieren und die schnellen Zahlungs-Transaktionen zu ermöglichen, müssen zuverlässig wieder umgetauscht werden können. Außerdem ist es auch notwendig, dass das Unternehmen die eigene Kryptowährung vermehrt an die Kunden der Netzwerke zugänglich macht, damit das öffentliche Vertrauen in diese revolutionäre Entwicklung auch weiterhin ungehindert bestehen bleibt und auch wächst.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: