Bobby Lee BTC Prognose: Bitcoin-Kurs für 2021 bei 333.000 US-Dollar

Der Mitbegründer und Vorstandsmitglied der chinesischen Kryptobörse BTCC, Bobby Lee, prognostiziert den Preis von Bitcoin in naher Zukunft.

Anzeige

Unvorstellbare Vorhersage über den Bitcoin-Kurs

Nach einer laufenden Social-Media-Umfrage mit fast 5000 Teilnehmern sagt Lee, dessen Bekanntheitsgrad durch seine optimistischen Kursprognosen zunimmt, “viele Kaufaufträge und Unterstützung” werden den Kurs von Bitcoin über 2000 US-Dollar halten.

Nach Lees spekulativem Szenario, wenn BTC bei 2.500 US-Dollar ankommt, gerät das beliebte digitale Asset in eine Ruhephase, wodurch die Kryptomärkte bis Ende 2020 möglicherweise weiterhin in einem gefürchteten Zustand sein werden.

Im späten Jahr 2020, wenige Monate nach der nächsten Bitcoin Block Halbierung, erwartet nach Ansicht des Anti-Traditionalisten, dass der nächste gewaltige Bullenlauf des Krypto zu schwärmen beginnt. Letztendlich soll eine noch nie dagewesene Rallye beginnen, die Bitcoin auf über 250.000 Dollar pro Stück bringen wird, mehr als das Hundertfache des Preises, den sie erreicht hat.

Laut Lee, soll die nächste Kursrallye, welcher den Bitcoin-Preis begleiten wird, ihren Höhepunkt bei 333.000 US-Dollar im Dezember 2021 und 41.000 US-Dollar im Januar erreichen.

In späteren Tweets erläuterte der Mitgründer der BTCC weiter die Hintergründe der ehrgeizigen Anregung. Er bezog sich vor allem auf seine Erwartung, dass die Marktkapitalisierung von Bitcoin die von Gold rechtzeitig übertreffen wird.

Bitcoin wird Gold überholen?

Lee erklärte, die Marktkapitalisierung des Vermögenswertes werde 7 Billionen Dollar erreichen, wenn Bitcoin 333.000 US-Dollar erreicht, was dem angenommenen Wert des gesamten Goldes auf der Erde entspricht.

Zwar wäre es schwer zu sagen, dass es sich hierbei um eine klare Vorhersage handelte, angesichts der früheren Kommentare von Lee, die BTC und Kryptowährungen loben. Dennoch ist es durchaus möglich anzunehmen, dass 333.000 US-Dollar/BTC in seinen Gedanken eine sinnvolle Option ist.

Die vergangene Woche zeigte den größten Rückgang der Kryptowährung auf neue Tiefststände, die seit September 2017 nicht mehr beobachtet wurden. Die derzeitige globale Bodenlinie  schien an diesem Freitag bei 3220 US-Dollar.

Quellenangaben: Ethereumworldnews
Bildquelle: Adobe Spark

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: