Kryptomarkt im Sinkflug: Bitcoin, Ethereum und Dogecoin verzeichnen deutliche Verluste

24.06.2024 10:13 428 mal gelesen Lesezeit: 1 Minuten 0 Kommentare

Verluste bei Bitcoin, Ether & Co: So schlagen sich die Kryptowährungen am Montagvormittag

Laut einem Bericht von finanzen.net mussten mehrere wichtige Kryptowährungen am Montagmorgen Verluste hinnehmen. Der Bitcoin-Kurs fiel um 1,17 Prozent auf 62.474,22 US-Dollar im Vergleich zum Vortageswert von 63.216,66 US-Dollar.

Auch Ethereum verzeichnete einen Rückgang und notierte um 1,16 Prozent niedriger bei 3.378,85 US-Dollar gegenüber dem vorherigen Wert von 3.418,35 US-Dollar. Litecoin sank ebenfalls stark und verlor 2,47 Prozent seines Wertes und stand nun bei 71,66 US-Dollar nach zuvor gemeldeten 73,47 US-Dollar.

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Bitcoin unter Druck auch am Nachmittag: Dogecoin und andere Altcoins betroffen

Ebenfalls berichtet finanzen.net, dass der Kryptomarkt auch am Nachmittag keine Erholung zeigte. Bitcoin blieb weiterhin unter Druck mit ähnlichen Verlusten wie bereits morgens vermeldet.

Neben den bekannten Größen wie Bitcoin und Ethereum musste auch Dogecoin Einbußen hinnehmen. Die Kursverluste zogen sich durch verschiedene Altcoins hindurch, ohne Anzeichen einer kurzfristigen Besserung in Sicht zu haben.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Am Montagvormittag verzeichneten mehrere wichtige Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin Verluste. Auch am Nachmittag blieb der Kryptomarkt unter Druck, wobei auch Altcoins wie Dogecoin betroffen waren.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung