Israelisches Startup entwirft Offline-Wallet mit Online-Konnektivität

Israelisches Startup entwirft Offline-Wallet mit Online-Konnektivität

Das israelische Cybersicherheitsunternehmen GK8 hat Berichten zufolge das weltweit erste Offline-System zur Abwicklung von Kryptowährungen entwickelt.

Israelisches Startup entwirft Offline-Wallet mit Online-Konnektivität

Das neue System nutzt die von GK8 entwickelten kryptographischen Techniken, die sofortige Blockchain-Transaktionen von digitalen Assets ohne Internetverbindung ermöglichen, berichtete die israelische Wirtschaftszeitschrift Globes am 18. September.

Das Unternehmen sammelte 4 Millionen Dollar in einer Finanzierungsrunde unter der Führung von Discount Capital, einem Venture-Arm einer der drei größten Banken Israels, der Discount Bank, und Marius Nacht, einem Mitbegründer des Cybersicherheitsriesen Checkpoint. Weitere Investoren waren Berichten zufolge EdenBlock, iAngels, IDEAL-HLS, StratX und die Israel Innovation Authority.

Die neuen kryptographischen Techniken von GK8 ermöglichten es dem Unternehmen, eine kalte Brieftasche mit “Hot Wallet”-Funktionalitäten zu entwickeln, die das Geld der Benutzer von Hackern und Cyberangriffen sichert.

Die Gründer sind Veteranen der israelischen Cybersicherheit, so Lamesh. Beide waren als Cybersicherheitsexperten für den Premierminister tätig, bevor sie 2018 die GK8 gründeten.

Anzeige

Lamesh sagte, dass er und Mitbegründer Shahar Shamai begannen, an der kalten Geldbörse des GK8 zu arbeiten, nachdem sie Sicherheitsschwachstellen in “hochmodernen” Wallet gefunden hatten. Beide wurden durch die Risiken der Online-Speicherung von Assets gestört.

“Wir versuchten nachzudenken: Wie können wir eine voll funktionsfähige Wallet ohne Internetverbindung herstellen? Und am Ende haben wir genau das getan”, sagte Lamesh.

In einem kürzlich mit Fortune geführten Interview beschrieb Lior Lamesh, CEO von GK8, die Technologie von GK8 als “ledger agnostic” und deutete damit an, dass sie für Bitcoin (BTC) und andere Kryptowährungen verwendet werden kann. Laut Lamesh ist das G8K in der Lage, Transaktionen auf einer Blockchain im Offline-Modus dank der “unidirektionalen Verbindung” aufzuzeichnen.

Die Technologie von GK8 ist bereits in Betrieb und wird bereits von der Digital Asset Trading Plattform eToro genutzt.

Quellenangaben: cointelegraph
Bildquelle: Pixabay
Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: