Huobis Blockchain jetzt Open Source

Huobis Blockchain jetzt Open Source

Huobi Chain, die regulatorisch ausgerichtete öffentliche Blockchain der Huobi Group, ist nun Open Source und allen Entwicklern auf GitHub zugänglich.

Huobis Blockchain geht Open Source mit neuer Partnerschaft an den Start

Die Huobi Group hat kürzlich bekannt gegeben, dass Huobi Chain, eine leistungsstarke öffentliche Blockchain, die in Partnerschaft mit Nervos entwickelt wird, nun Open Source ist und der gesamten Entwicklergemeinde zur Verfügung steht. Blockchain-Entwickler, Partner, Unternehmen und Aufsichtsbehörden können jederzeit auf den Code auf Github zugreifen, den Fortschritt des Projekts verfolgen und offen zur Entwicklung der Huobi Chain beitragen.

Als erste regulatorisch einwandfreie Finanz-Blockchain zielt Huobi Chain darauf ab, Unternehmen, Finanzinstituten und Börsen die Möglichkeit zu geben, eigene Blockchain, Token und dezentrale Finanzdienstleistungen (DeFi) einzusetzen. Huobi Chain wurde erstmals im Juli 2019 als Gemeinschaftsprojekt der Huobi Group und Nervos angekündigt, einem technischen Blockchain-Partner, dessen Team zu Top-Blockchain-Projekten wie Ethereum, Sparkpool und imToken beigetragen hat.

Die Komponenten werden es auch Finanzinstituten wie Banken und Aufsichtsbehörden ermöglichen, Vermögenswerte und Konten im Notfall über Sidechains einzufrieren, so Bo Wang.

“Überwachungsknoten werden es den Regulierungsbehörden ermöglichen, Knoten unabhängig zu betreiben und zu warten, Daten zu extrahieren und an der Überwachung des Ökosystems teilzunehmen”, sagte er und bemerkte, dass Huobi Chain auch Werkzeuge für Pre-Deployment-Audits und kontinuierliche Verfolgung bereitstellen wird.

Anzeige

Huobi Chain präsentierte die öffentliche Blockchain im Juli in Zusammenarbeit mit dem Blockchain-Startup Nervos. Es kann für Finanzdienstleistungen und Anwendungen verwendet werden, einschließlich Kreditvergabe, Debitdienste, Stablecoins, Sicherheitstokenangebote, Börsen und Zahlungsdienste, sagte das Unternehmen.

Das Unternehmen hat das Netzwerk als erste öffentliche Finance-Chain angekündigt, die Knoten unterstützt, die es den Regulierungsbehörden ermöglichen, als Validatoren zum Netzwerk beizutragen.

Leon Li, Gründer und CEO der Huobi Group, sagte in der heutigen Ankündigung:

“Wenn große Banken und Finanzinstitute die zulassungsfreie Blockchain-Technologie vollständig nutzen und einsetzen wollen, müssen wir eine sichere Umgebung schaffen, die es ihnen erleichtert, ihre Produkte und Dienstleistungen auf die Blockchain umzustellen.”

Quellenangaben: coindesk
Bildquelle: Pixabay
Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: