Goldman Sachs ist bullisch: Bitcoin Preisziel bei 13.971 US-Dollar in Sicht
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  Goldman Sachs ist bullisch: Bitcoin Preisziel bei 13.971 US-Dollar in Sicht

Goldman Sachs ist bullisch: Bitcoin Preisziel bei 13.971 US-Dollar in Sicht

Wie Goldman Sachs über Twitter bekannt gegeben hat, ist man bullisch gestimmt und sieht ein kurzzeitiges Kursziel bis 13.971 US-Dollar kommen.

Goldman Sachs ist bullisch

In einer Kundenmitteilung hat Goldman Sachs eine optimistische Preisvorhersage für den Bitcoin abgegeben. In einem Twitter-Post vom 11. August 2019 wurde ein relativ kurzzeitiges Kursziel von 13.971 US-Dollar erwähnt.

Die Marktprognose basiert auf der Elliot-Wellentheorie, mit der man Markttrends vorhersagen kann, indem man Extreme in der Anlegerpsychologie sowie Preishochs und -tiefs identifiziert.

Laut dem Analysten wird der Bitcoin an einer Unterstützung bei rund 11.094 US-Dollar abprallen, wodurch es Richtung 12.916 und 13.971 USD gehen wird. Dies würde die Welle vom Juli vervollständigen und zu einem kurzfristigen Höchststand oder einer Konsolidierung führen.

Potenziell, so der Analyst, könnte dies der erste Teil einer Fünf-Wellen-Zählung sein. Dies würde bedeuten, dass jedes Retracement von 12.916 USD auf 13.971 USD eine Kaufgelegenheit darstellt, da der Preis nach der Konsolidierungsphase wieder höher werden könnte, sofern er nicht unter das vor kurzem erreichte Tief von 9.084 USD fällt.

Anzeige

In der Mitteilung wird zu einem kurzfristigen Stop bei 10.791 USD geraten.

Seit dem Wochenende kämpft der Bitcoin mit dem Bereich bei 11.500 US-Dollar, wo er abgeprallt ist und von da aus weiter nach unten ging. Wichtig ist, dass der Kurs nicht unter die 10.800 USD fällt, da sonst die bullische Struktur im Tageschart zerstört wird, wodurch ein bärisches Szenario im Raum steht.

Sollte sich die 11.500 USD als Unterstützung erweisen, werden die 12.500 USD spannend, da ab diesem Punkt es weiter hochgehen kann bis zu 13.800 US-Dollar, dem Key-Level, das für den gesamten letzten Downtrend verantwortlich war. Wenn dieses Level erreicht wird, wäre das das von Goldman Sachs erwähnte kurzfristige Kursziel.

Quellenangaben: Cointelegraph
Bildquelle: Pixabay

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: