Getnode Erfahrungsbericht Update: Weitere 7.4% Profit durch den Masternode Pool

Getnode Erfahrungsbericht Update: Weitere 7.4% Profit durch den Masternode Pool

Wir haben bereits vor nicht zu allzu langer Zeit einen ausführlichen Erfahrungsbericht zu Getnode, einem Anbieter für sogenannte Masternode Pools mit bereits über 2600 Mitgliedern, erstellt – mehr dazu hier. Und da der Artikel bei unserer Community so guten Anklang gefunden hat, folgt nun unser Update nach weiteren 42 aktiven Tagen bei GetNode.

Wie funktioniert GetNode gleich nochmal?

GetNode gibt dem Nutzer die Möglichkeit schon mit geringeren Summen eines Bitcoininvestments am Profit sog. Masternodes teilhaben zu können. Wenn du nicht weißt, worum es sich bei Masternodes handelt, schau nochmal hier in unseren ursprünglichen Erfahrungsbericht rein und erfahre mehr.

Der Prozess ist simpel: Registriere dich auf der GetNode Startseite kostenlos, verifiziere dein Profil und zahle die gewünschte Bitcoinsumme auf dein Konto ein – schon kann die Vermehrung durch Masternodes beginnen. Nun ist deine „Investition“ für genau 180 Tage gebunden, sodass die Masternodes profitable aufrecht gehalten werden können. Die Gewinnauszahlungen erfolgen nun alle 14 Tage automatisch auf das eigene BTC-Wallet.

In unserem Bericht weiter unten geben wir unsere Ergebnisse nach weiteren 42 Tagen also insgesamt 153 Tagen an und zeigen, wie viel wir bisher verdient haben.

Wie erwähnt kann dann nach 180 Tagen der eigene Poolwert wieder ausgezahlt werden. Dieser Poolwert ist nicht 1zu1 wieder die Einzahlung, die man erbracht hat, sondern der aktuelle Wert aller Masternode Coins, die mit unserem Einsatz erworben wurden. Dieser kann vom Bitcoin-Kurs abweichen, also mehr oder weniger wert sein.  Die genaue Berechnung ist: Poolwert = aktueller Wert der Altcoins / Bitcoin – verlorene Coins aufgrund kaputter Masternodes

Hier steckt also auch ein gewisses Risiko drin, weshalb wir jedem nur raten können, nur soviel einzuzahlen, dessen Verlust man auch verkraften kann.

 

Getnode Erfahrungen – 43,4% nach 153 Tagen

Am 12.02.2019 haben wir uns registriert und 1,39 BTC auf GetNode eingezahlt. Nach 153 Tagen haben wir bisher 0.60279 BTC auf unser Wallet wieder ausgezahlt bekommen. Auch dieses Mal haben wir uns dagegen entschieden unsere Einnahmen zu reinvestieren – hierbei handelt es sich also wirklich nur um Profite aus einem einfachem unberührten passivem Investment.

0.60279 / 1,39 = 43,4% macht also ca. 0,29% passive Einnahmen pro Tag oder 8,7% pro Monat, was sich immer noch stolz sehen lassen kann.

Hier die Tabelle unserer Auszahlungen:

Natürlich erkennt man einige Schwankungen in den Ausschüttungen. Das ist allerdings vollkommen normal basierend auf den unterschiedlichen Masternodes, die abgestoßen und hinzugekauft werden oder auch dem Poolwert, der sich im Vergleich zum Bitcoin-Preis verändert. Dennoch lassen sich diese Einnahmen durchaus sehen und wir sind immer noch stark beeindruckt von unseren passiven Einnahmen durch das GetNode Investment.

Da uns nun nur noch knapp ein Monat unseres 180 Tage Zeitraums bleibt, haben wir uns natürlich Gedanken über ein weiteres Investment bei GetNode gemacht und bisher spricht wirklich alles dafür. Wenn auch ihr dabei sein wollt, dann könnt ihr euch hier direkt registrieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: