General Motors investiert 23 Millionen USD in die Blockchain Firma Spring Labs
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  General Motors investiert 23 Millionen USD in die Blockchain Firma Spring Labs

General Motors investiert 23 Millionen USD in die Blockchain Firma Spring Labs

GM Financial, der Finanzdienstleistungszweig von General Motors, der Kunden Autodarlehensfinanzierungen und Leasingverträge anbietet, hat seine Partnerschaft mit Spring Labs als Teil einer 23 Millionen Dollar Serie A Investition in das Technologie-Startup am Mittwochmorgen verlängert.

General Motors führt 23 Millionen USD Finanzierungsrunde für Blockchain Firma Spring Labs

Spring Labs, gegründet 2017, baut das sogenannte Spring Protocol auf, eine Reihe von Produkten, die im nächsten Jahr eingeführt werden sollen, um Finanzdienstleistungsunternehmen bei der Identitätsprüfung und der Betrugsbekämpfung zu unterstützen. Die Produkte basieren auf einer Kombination aus Blockchain- und Anonymisierungstechnologien, die fortschrittliche Kryptografie verwenden.

“Wir denken, dass es eine Ergänzung zur Identitätsprüfung für die gesamte Finanzdienstleistungsbranche sein kann…. aber wir sind auch aktiv in einem Dialog darüber, wie unsere Technologie auch außerhalb von Finanzdienstleistungen eingesetzt werden kann”, sagte Spring Labs CEO Adam Jiwan. “Es hat eine ziemlich breite Anwendbarkeit für einen Informationsaustausch, der sehr sicher ist, aber auch die Privatsphäre der Verbraucher respektiert.”

Eine Anwendung ist die Automobilindustrie, wo der Bedarf an innovativen Methoden zur Betrugsbekämpfung immer dringender wird. Der Betrug bei der Autofinanzierung, der vor allem durch Kunden verursacht wurde, die Einkäufe unter gefälschten Identitäten tätigen, hat sich von 2011 bis 2018 verfünffacht und die Branche im vergangenen Jahr mehr als 4 Milliarden Dollar gekostet.

Anzeige

GM ist einer von mehreren großen Automobilherstellern, darunter BMW, Honda, Ford und Groupe Renault, die Mitglieder der Mobility Open Blockchain Initiative sind, die im Mai 2018 gestartet wurde, um neue Anwendungen von Blockchain zu untersuchen.

Mike Kanarios, Chief Strategy Officer bei GM, kommentierte die Entscheidung von GM, sich dem Projekt als Partner anzuschließen:

“Als eigenständiger Finanzdienstleister von General Motors und einer der weltweit größten Automobilfinanzierer entwickeln wir unsere Fähigkeiten zur Betrugsprävention und -aufdeckung kontinuierlich weiter, um unsere Kunden und Händler besser zu bedienen und zu schützen.”

Quellenangaben: cointelegraph
Bildquelle: Pixabay
Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: