Frankreich will Facebooks Libra in Europa blockieren

Frankreich will Facebooks Libra in Europa blockieren

Frankreich plant die Entwicklung von Libra, dem von Facebook entworfenen Stablecoin-Zahlungsnetz, in Europa zu blockieren.

Frankreich will Facebooks Libra in Europa blockieren

Die Kryptowährung Libra von Facebook ist in einen weiteren Stolperstein geraten. Weniger als einen Monat nachdem die EU eine kartellrechtliche Untersuchung des Projekts eingeleitet hat, haben Beamte in Frankreich angekündigt, dass sie Waage auf europäischem Boden “nicht genehmigen” können.

Der französische Finanzminister Bruno Le Maire sagte am Donnerstag auf einer OECD-Konferenz in Paris, Libra würde die Souveränität der Regierungen gefährden. Der Bericht stellt die scheinbar entschlossene Haltung von Le Maire ,die bei der Eröffnung des OECD Global Blockchain Policy Forum 2019 in Paris zum Ausdruck kam, wie folgt fest:

“All diese Sorgen um Waage sind ernst. Deshalb möchte ich das mit viel Klarheit sagen: Ich möchte ganz klar sagen: Unter diesen Bedingungen können wir die Entwicklung der Waage auf europäischem Boden nicht genehmigen.”

Anzeige

Le Maire hat seinen Kommentar nicht erweitert, aber es scheint wahrscheinlich, dass er beabsichtigt, Libra in seiner jetzigen Form zu blockieren, sollte es irgendwo in Europa und nicht nur in Frankreich eingeführt werden. Facebook hat wiederholt gesagt, dass es warten wird, bis es die behördliche Genehmigung von allen Seiten hat, bevor es Libra einführt, aber das könnte lange dauern.

Seit Facebook das Projekt im Juni vorgestellt hat, ist Le Maire ein entschiedener Gegner der Libra. Zusätzlich zu den Bedenken, dass die Kryptowährung die Souveränität der Währungen anderer Nationen untergraben könnte, hat er Probleme mit Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Marktdominanz hervorgehoben. Die Regulierungsbehörden auf der ganzen Welt haben diese Befürchtungen widergespiegelt.

In seinen Ausführungen am Donnerstag sagte Le Maire, er habe mit EZB-Präsident Mario Draghi und Christine Lagarde, die der nächste Chef der Zentralbank sein wird, über die Schaffung einer “öffentlichen digitalen Währung” gesprochen.

Quellenangaben: cointelegraph
Bildquelle: Pixabay
Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: