Fortnite V-bucks und Kryptowährung als neues Weihnachtsgeschenk?

Fortnite V-bucks und Kryptowährung als neues Weihnachtsgeschenk?

Weihnachten steht vor der Tür und damit kommt die altbekannte Frage „Was willst du zu Weihnachten?“ Für Jugendliche in den Vereinigten Staaten scheinen sich zwei neue Trends zu entwickeln. Sie wollen entweder V-Bucks für Fortnite oder Kryptowährungen. Letzteres ist etwas überraschend, zeigt aber auch die Reife von Bitcoin und Altcoins.

Fortnite V-Bucks & Krypto ersetzen Geschenkkarten für Weihnachten

Dies ist nicht nur deswegen von Bedeutung, weil es eine interessante Generationsverschiebung bei der Einführung von Digital Asset Frameworks signalisiert, sondern auch, weil Kryptowährungen, wie sie derzeit existieren, zunehmend als Tauschmittel und nicht nur als spekulative Investition wahrgenommen werden. Wenn Jugendliche es vorziehen, Kryptowährungen und andere digitale Vermögenswerte anstelle von Bargeld und Geschenkkarten zu verwenden, bedeutet dies, dass das Krypto-Vermögen im täglichen Umlauf nur noch zunehmen wird.

Darüber hinaus ist die Popularität von Fortnite nicht unbemerkt geblieben. Es ist eines der beliebtesten Online-Free-to-Play-Spiele der Welt. V-Bucks ist die Spielwährung, in der die Spieler Spielgegenstände kaufen können. Ein V-Buck kostet 0,01 US-Dollar, was den Kauf großer Mengen relativ einfach macht. Diese Währung bietet keine Vorteile im Spiel. Stattdessen wird es hauptsächlich für kosmetische Zwecke verwendet.

Aufgrund der Beliebtheit von Fortnite sind seine V-Bucks sehr gefragt. Vor allem Jugendliche neigen dazu, als Weihnachtsgeschenk nach denen zu fragen. Dieser Trend ist bemerkenswert, da seine Nachfrage Bargeld, Geschenkkarten oder andere Gadgets übertrifft. Nur eine andere Form von Geld kommt in Bezug auf die Beliebtheit sogar nahe. Langsam aber sicher wärmen sich immer mehr Jugendliche mit der Idee des Besitzes von Kryptowährungen auf.

Amerikanische Teenager mögen große Fans von Krypto sein, aber die Generation der vor 1964 geborenen Amerikaner, die als “Babyboomer” bezeichnet wird, ist definitiv kein Fan von Kryptowährung und Blockchain-Technologie. Im Oktober berichtete CCN, dass ein Artikel, der auf der offiziellen AARP-Website veröffentlicht wurde, Bitcoin als “eine Reihe von Computercode, der von einer Reihe von Kriminellen, Idealisten und Spekulanten vereinbart wird,” echtes “Geld wert ist.”

Anzeige

Quellenangaben: CCN
Bildquelle: Pixabay

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: