Facebook startet Stablecoin-basiertes Zahlungsnetzwerk

Facebook baut kryptobasiertes Zahlungsnetzwerk

Facebook entwickelt tatsächlich eine eigene Kryptowährung für ein neues Zahlungsnetzwerk, womit die vielen Spekulationen aufgeklärt werden, die besagen, dass das Unternehmen den Schritt in den Blockchain- und Kryptowährungsbereich gewagt hat.

Project Libra: Facebook startet Stablecoin-basiertes Zahlungsnetzwerk

Im Bericht von der Tageszeitung Wallstreet Journal heißt es, Facebook baut eine von Fiat hinterlegte Stablecoin auf und rekrutiert “Dutzende von Finanzdienstleistern und Online-Händlern”, damit sie das Krypto-Ökosystem unterstützen können.

Die Meinung war verbreitet, dass Facebook gerade an einer Initiative im Bereich Krypto arbeitete. Damals wurden entsprechende Stellenangebote entdeckt und Quellen in der Nähe der Angelegenheit bestätigten, dass diese Initiative tatsächlich erfolgte. Der Bereich Geldtransfer scheint ein Zielbereich für Facebook zu sein, worüber bereits gesprochen wurde, wonach das Unternehmen den Geldtransfermarkt in Ländern wie Indien ins Visier nimmt.

Im neuen Bericht sind weitere interessante Details enthalten: Zuvor wurde berichtet, dass Facebook versucht hat, 1 Milliarde US-Dollar von Investoren zu sammeln, wie im Bericht bestätigt wird. Die Gelder werden dafür verwendet, um ihren Stablecoin zu finanzieren. Der Stablecoin ist auch dazu da, Gebühren zu vermeiden, die bei Kreditkarten anfallen, sowie die Volatilität von nicht Stablecoins zu verhindern. Es besteht auch die Möglichkeit, das Token mit seiner zentralen Werbeanzeige zu verknüpfen, wodurch die Nutzer für das Anschauen von Werbung belohnt werden können.

Anzeige

Offensichtlich will Facebook die Grenzen des Transfermarktes sprengen. Das heißt, dass Facebook das Ziel verfolgt, den Markt für Überweisungen zu übertreffen. In diesem Fall dürfte die Integration von Kryptowährungen auf einer Plattform wie Facebook einen neuen Meilenstein für den Markt darstellen. Zusammen mit Instagram und WhatsApp verfügt Facebook über eine Benutzeranzahl von rund 2,5 Milliarden.

Der Mitbegründer von Morgan Creek, Anthony Pompliano, hat gesagt, Facebook würde das “meistgenutzte Produkt in Krypto” bauen, woraufhin viele der Meinung sind, dass die Einführung von Facebook dazu beitragen würde, die Akzeptanz zu fördern.

Quellenangaben: Investinblockchain
Bildquelle: Depositphotos.com

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: