Eilmeldung: Bitcoin-Futures von Bakkt starten ab dem 23. September

Eilmeldung: Bitcoin-Futures von Bakkt starten ab dem 23. September

Kelly Loeffler, CEO von Bakkt, hat heute bekannt gegeben, dass die lang erwarteten Bitcoin Futures von Bakkt ab dem 23. September 2019 starten werden, nachdem Bakkt grünes Licht von der CFTC erhalten hat.

Bakkt gibt Startdatum für Bitcoin-Futures bekannt

Wie Bakkt heute bekannt gegeben hat, werden die lang erwarteten Bitcoin-Futures von Bakkt ab dem 23. September 2019 starten. Das Besondere an diesen Bitcoin-Futures ist, dass diese anders als bei der CME durch physische Bitcoin gedeckt sind. Wie von Bakkt bekannt gegeben wurde, gibt es sowohl täglich als auch monatlich fällige Bitcoin-Future-Kontrakte, die über die Partnerschaft mit ICE Futures U.S. und ICE Clear US angeboten werden.

Der CEO von Bakkt, Kelly Loeffler, hat die Neuigkeiten am 16. August über den eigenen Blog auf Medium bekannt gegeben. Bakkt hat dazu geschrieben, dass man grünes Licht von der CFTC durch den Selbstzertifizierungsprozess erhalten hat und die Benutzerakzeptanztests begonnen haben. Dank der Genehmigung des New York State Department of Financial Services zur Gründung der Bakkt Trust Company, einer qualifizierten Depotbank, darf das Bakkt Warehouse Bitcoin für physisch abgerechnete Futures aufbewahren.

Kelly Loeffler hat auch geschrieben, dass in den letzten Wochen viele Veranstaltungen abgehalten wurden, bei denen man sich mit rund 150 Kunden, Aufsichtsbehörden und Marktteilnehmern unterhalten hat. In dieser Zeit hat auch ein Gespräch mit Dawn Stump von der CFTC stattgefunden. Weiters schreibt Kelly Loeffler, dass in Chicago ein Gespräch mit dem SEC-Kommissar Hester Peirce über die Regulierung digitaler Vermögenswerte stattgefunden hat. Das Gespräch kann auf theice.com angehört werden.

Bis zum 23. September 2019 möchte man noch mit dem Onboarding und den Tests weitermachen.

Anzeige

Die News von Bakkt hat sich sofort auf den Bitcoin Preis ausgewirkt. Der Kurs ist unmittelbar nach der Veröffentlichung um knapp 390 US-Dollar nach oben gesprungen.

Quellenangaben: Cointelegraph
Bildquelle: Pixabay

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: