Die erste Version vom Ethereum Casper Update wurde veröffentlicht

Ethereum Casper Update

Ethereum Casper Update | Eine neue Version des Codes von Casper, eine geplante Verbesserung des wirtschaftlichen Konsens-Protokolls des Ethereum-Netzwerks, wurde von den Entwicklern am 8. Mai veröffentlicht.

Ethereum Casper Update ist live

Am Dienstag veröffentlichte Danny Ryan ein Casper v0.1 “First Release” des Codes auf GitHub. Er gab außerdem in einem Reddit-Beitrag eine Rückmeldung zum Upgrade:

Mehr als nur das Forschungsteam können jetzt diesen Smart Contract verwenden – Auditoren, Client-Entwickler, usw. – und wir wollten damit beginnen, klarere Versionierungs- und Änderungsprotokolle zu veröffentlichen, um allen zu helfen, organisiert zu bleiben.

Casper wurde erstmals im Oktober 2017 veröffentlicht mit dem Ziel, “offene Fragen der wirtschaftlichen Endgültigkeit durch Validatoreinlagen und kryptoökonomische Anreize” zu lösen. Ende April wurde der Ethereum-Verbesserungsvorschlag (EIP) #1011: Das Ziel von Casper ist es, ein hybrides Konsensus-System zu schaffen, das versucht, das Netzwerk von den mit dem Krypto-Mining verbundenen Problemen wegzudrängen.

Casper wird Berichten zufolge einen Proof-of-Work-Prozess mit einem Proof-of-Stake (PoS) -konsens mit dem Ziel kombinieren, eventuell zu PoS überzugehen. Laut EIP reduziert eine der Spezifikationen des Updates die Block-Belohnung für Mining auf 0,6 ETH. Info: Aktuell sind es 3 ETH.

LIES HIER: Investor verklagt Ripple unter Berufung auf “Sicherheiten”