Deutsche Regierung verkauft 1.332 Bitcoin im Wert von 83,9 Millionen US-Dollar

04.07.2024 09:13 509 mal gelesen Lesezeit: 1 Minuten 0 Kommentare

Deutsche Regierung verkauft weitere 1.332 Bitcoin (BTC)

Laut einem Bericht von Bitcoin2Go hat die deutsche Regierung erneut eine bedeutende Menge an beschlagnahmten Bitcoins veräußert. Insgesamt wurden 1.332,7 BTC im Wert von etwa 83,9 Millionen US-Dollar transferiert.

Zunächst wurden 832,7 BTC auf verschiedene Wallets verteilt und ein Teil davon an Krypto-Börsen wie Bitstamp, Kraken und Coinbase gesendet. Nur wenige Stunden später folgte der Transfer weiterer 499 BTC, wobei auch hier ein Großteil direkt verkauft wurde.

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Mt.Gox-Schock: Bitcoin fällt auf neues Zweimonatstief

Wie finanzen.net berichtet, ist der Bitcoin-Kurs aufgrund unsicherer Marktbedingungen stark gefallen und erreichte zwischenzeitlich ein Zweimonatstief bei rund 58.000 US-Dollar.

Ausschlaggebend für den Kursrückgang sind Unsicherheiten bezüglich Rückzahlungen an Gläubiger der insolventen Kryptobörse Mt.Gox sowie schwächere Nachfrage nach börsengehandelten Bitcoin-Fonds und geopolitische Spannungen.

Bitcoin kaufen via DCA: So profitieren Sie vom Durchschnittskosten-Effekt

WirtschaftsWoche erklärt in ihrem Artikel ausführlich das Konzept des Dollar Cost Averaging (DCA) beim Kauf von Bitcoin über einen Sparplan.

Dabei wird erläutert, wie Anleger durch regelmäßige Investitionen unabhängig vom aktuellen Kursniveau langfristig profitieren können. Der Ansatz hilft dabei, Schwankungen auszugleichen und reduziert das Risiko eines einmaligen großen Investments zu einem ungünstigen Zeitpunkt.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die deutsche Regierung hat 1.332,7 beschlagnahmte Bitcoins im Wert von etwa 83,9 Millionen US-Dollar verkauft. Der Bitcoin-Kurs fiel aufgrund unsicherer Marktbedingungen und der Mt.Gox-Rückzahlungen auf ein Zweimonatstief bei rund 58.000 US-Dollar.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung