CEO von Tron (TRX) bezeichnet Craig Wright als Scammer - wer im Glashaus sitzt ...

27.05.2020 18:40 427 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Vor einigen Tagen musste sich Justin Sun, CEO von Tron einiges von der Krypto-Community anhören, da er an einigen dubiosen Programmen teilgenommen hatte.

Justin Sun bezeichnet Craig Wright als Scammer

Dies nahm Sun zum Anlass und ließ sich über den selbsternannten Satoshi Nakamoto, Craig Wright aus und nannte ihn einen Scammer, denn wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen. Vor kurzer Zeit hat der CEO von Tron eine Umfrage auf Twitter geteilt, in der er folgende Frage stellte: "Tron 4.0 vs Ethereum 2.0!: Was ist besser?" Bei der Umfrage lag Ethereum 2.0 mit 72,2 Prozent an der Spitze, an der 23.000 Teilnehmer mitgemacht hatten. Plötzlich erhöhte sich die Anzahl allerdings auf 30.000 Stimmen aus dem Nichts. Später stellte sich heraus, dass Justin Stimmen gekauft hat, um den Gewinn auf Tron zu verlagern. Daraufhin hat es Sun von der Community ziemlich abbekommen. Einige nannten ihn sogar einen Scammer, andere sagten, dass sie einfach nur enttäuscht von ihm seien. Justin hat bis dato so etwas immer relativ entspannt hingenommen, doch wenige Stunden nach diesem Vorfall hat er Craig Wright als Scammer bezeichnet, und das aufgrund des jüngsten Gerichtsverfahrens mit Ira Kleiman, dem Bruder von Wrights ehemaligem Geschäftspartner David Kleiman. In dem Verfahren wurde festgestellt, dass Wright gelogen hat, dass er die Schlüssel zu den 145 Wallets hat, die Bitcoin aus dem ersten Jahr von BTC enthalten sollen. Während Justin Sun Craig Wright als Scammer ansieht, vermehren sich auf Twitter die Stimmen, die das gleiche von Sun behaupten, die Frage ist nun, wer hier mehr schuldig ist. ©Bild via Pixabay / Lizenz

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Tron CEO Justin Sun has been criticized by the crypto community for his participation in questionable programs, prompting him to label self-proclaimed Satoshi Nakamoto Craig Wright a scammer. However, Sun himself faced backlash after it was revealed that he had purchased votes in a Twitter poll comparing Tron 4.0 and Ethereum 2.0, leading to questions about who is more guilty in this situation.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.