Cardano vs. Ethereum: ADA übertrifft ETH-Transaktionsvolumen

Cardano vs. Ethereum: ADA übertrifft ETH-Transaktionsvolumen

Rate this post

Cardano hat Ethereum beim täglichen Transaktionsvolumen übertroffen, auch wenn es nur ein Bruchteil der Transaktionsgebühren von ETH ausmachte.

Cardano vs. Ethereum

Daten von Messari zeigen, dass Cardano (ADA) in Bezug auf das Transaktionsvolumen in den letzten 24 Stunden vor Ethereum liegt. Bei ADA machte dieses 7,02 Milliarden USD aus, bei ETH 5,41 Milliarden USD.

Anzeige

Interessanterweise zahlten Cardano-Benutzer in den letzten 24 Stunden nur 66.058 USD an Transaktionsgebühren im Vergleich zu 44,74 Millionen USD von Ethereum.

Während Kritiker Cardano als Geister-Chain bezeichnen, laufen bereits einige prominente dApps auf der Proof-of-Stake-Blockchain wie der Stablecoin-Hub Ardana, die dezentrale Börse Maladex, das dezentrale Bankprotokoll MELD und der NFT-Marktplatz CNFT.IO.

Vor kurzem hat Cardano die dezentrale Börse SundaeSwap angekündigt, dass diese an diesem Donnerstag ihr Mainnet starten wird.

Anzeige

John Woods, Director of Cardano Architecture bei Input Output, beschrieb zahlreiche Skalierungslösungen, die voraussichtlich im Jahr 2022 implementiert werden, darunter das Plutus, Hydra, Sidechains und Mithril. Er sagte auch, dass es eine enorme Anzahl von Projekten gebe, die kurz vor dem Abschluss ihrer Entwicklung stünden.

„Sie haben möglicherweise ein paar zusätzliche Minuten Zeit, um Ihre Transaktion zu durchlaufen, je nachdem, wie beschäftigt es zu einem bestimmten Zeitpunkt ist. Wir haben jedoch einen wirklich sehr soliden Plan für die Skalierung.“

Letzte Woche hat Cardano auch in einer Umfrage des Ethereum-Mitgründers Vitalik Buterin gewonnen, in der er herausfinden wollte, welche ETH-Alternative bis 2035 zur weltweit dominierenden Kryptowährung werden könnte.

Der Preis von ADA ist um etwa 7% gestiegen, in der vergangen Woche hat Cardano mehr als 26% zugelegt.

Damit ist es ADA der Sprung in die Top 5 gelungen und den Stablecoin USD Coin und Solana hinter sich zu lassen.


[email protected] Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: