Bitcoin (BTC) relativ bald bei 50.000 US-Dollar? CEO von Three Arrows Capital meint ja
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  Bitcoin (BTC) relativ bald bei 50.000 US-Dollar? CEO von Three Arrows Capital meint ja

Bitcoin (BTC) relativ bald bei 50.000 US-Dollar? CEO von Three Arrows Capital meint ja

Entweder über 6.000 US-Dollar, oder unter 4.800 US-Dollar, so sehen die meisten Analysen derzeit aus. Für den CEO von Three Arrows Capital ist klar, dass es steil nach oben gehen wird.

Bitcoin in Kürze bei 50.000 USD?

Während der Bitcoin noch keine klare Richtung zeigt, wohin die weitere Reise führt, teilen schon viele Experten ihre Meinung darüber, wie sich das digitale Gold weiterentwickeln könnte. Die meisten Prognosen liegen zwischen 6.000 US-Dollar und weit unter 4.800 US-Dollar. Zwischen diesen Analysen gibt es auch welche, die davon ausgehen, dass der Bitcoin-Preis kurzfristig in die Höhe schießen könnte.

Der Geschäftsführer von Three Arrows Capital, Su Zhu geht davon aus, dass der Bitcoin relativ schnell die 50.000 US-Dollar erreichen kann. Seine Gründe dazu hat er in einem Tweet genannt, in dem er darüber spricht, dass einige Schwellenländer jetzt an der Kante stehen.

Er spricht auch über die jüngste QE-Initiative der US-Notenbank, in der 700 Milliarden US-Dollar freigemacht wurden. Dieser Schritt hat die USA auf einen inflationären Kurs gebracht, der später schwer rückgängig zu machen sein wird, so er weiter.

Die Wirtschaft schafft einen Grundstock für den Bitcoin, der dessen Preis auf 50.000 US-Dollar treiben kann, sollte es dem BTC gelingen, sein derzeitiges Niveau zu halten.

Anzeige

“Unabhängig davon, ob man glaubt, dass die Bitcoin-Knappheit sozial durchgesetzt oder absolut ist, wird es in vielen Schwellenländern nicht mehr möglich sein, die Geldmenge zu prüfen.”

Auf seinen Tweet haben einige geantwortet, für die meisten ist diese Annahme kaum vorstellbar. Viele erwähnten, dass der Bitcoin erst letzte Woche 50 Prozent seines Wertes verlor, als die Aktienmärkte, Gold- und Ölpreise zusammengebrochen sind.

Bitmexican hat dazu geschrieben:

“Wir haben gerade einen Sturz von 50 Prozent an einem Tag bei Bitcoin gesehen, während der Zusammenbruch der traditionellen Märkte alle Gedanken zerstört hat, dass alles nicht korrelierende als Absicherung dient. Und du sprichst schon von 50.000 USD, und das relativ schnell? Bitte gibt mir auch etwas von diesem Hopium.”

Comeenw schrieb dazu:

Um auf 50.000 zu kommen, muss jemand bei 20 30 40 kaufen. Ich frage mich, wer verrückt genug wäre, um diese Level zu kaufen, wenn $BTC an einem Tag so leicht um 50% abgestürzt ist … schätze, du bist zu zuversichtlich in deiner These.”

© Bild via Pixabay, Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: