Bitcoin (BTC) Kursanalyse für KW 47 – BTC taucht unter 8.000 US-Dollar
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  Bitcoin (BTC) Kursanalyse für KW 47 – BTC taucht unter 8.000 US-Dollar

Bitcoin (BTC) Kursanalyse für KW 47 – BTC taucht unter 8.000 US-Dollar

Die letzten Tage lief der Bitcoin eine Zeit lang seitlich, bevor es einen Stock tiefer ging. Heute kurz nach der Asia-Trading-Session ist der BTC schlussendlich unter die 8.000 US-Dollar gefallen. Der Kurs liegt aktuell bei 7.924 USD und hängt an einem gefährlichen Bereich.

Bitcoin fällt unter 8.000 US-Dollar

Bitcoin (BTCUSD) – Bybit

Die meiste Zeit in den letzten Tagen lief der Bitcoin eher seitlich, bevor es dann einen Stock tiefer ging, wobei er immer wieder Unterstützungen gebrochen hat. Ein bärisches Signal war gleich am Wochenanfang zu erkennen, da der Kurs es seit dem nicht mehr geschafft hat, die Wocheneröffnung als Unterstützung zurück zu gewonnen. Bei einem Fall ist der Kurs unter eine Unterstützungszone gefallen, die sich zwischen 8.200 USD und 8.300 USD befand und konnte diesen Bereich nicht mehr zurückgewinnen, was als weiteres Verkaufssignal zu sehen war.

Am letzten Bereich, der noch Unterstützung bietet, wird zum Zeitpunkt des Schreibens noch stark gekämpft. Dieser befindet sich zwischen 8.030 USD bis rund 7.900 USD. Sollte dieser fallen, wäre ein letzter wichtiger Halt bei etwa 7.600 USD zu finden, bevor es dann richtig tief nach unten gehen könnte.

Damit der Verkaufsdruck wieder nachlässt und sich Käufer finden, müsste der Kurs zeigen, dass die aktuelle Unterstützungszone gültig ist, ein Abschluss der Tageskerze über 8.000 US-Dollar wäre ein erstes Signal.

Im Großen und Ganzen sieht es aber eher danach aus, dass der Markt den Preis tiefer sehen mag. Einen Zeitpunkt für den Kauf von Bitcoin sollte man daher noch abwarten, bis ein bullisches Signal zu erkennen ist.

Anzeige

Diese Analyse wurde von Price Action Trading bereitgestellt. Ihr habt Interesse daran, Trading zu lernen? Bei Price Action Trading bekommt ihr alles, was es dazu braucht.

Disclaimer:

Die zur Verfügung gestellten Inhalte Stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Ebenso sind die Analysen nicht als Aufforderung zum Handel zu verstehen, sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wider. Alle Aussagen zu Kryptowährungen und deren eventuelle Kursentwicklung sind absolut unverbindlich. Im Falle, dass Nutzer der Seite aufgrund der Vorstellung von Analysen Handel betreiben, geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr. 

Bildquelle: Pixabay / Chartmittel: Tradingview

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: