Binance wandelt 1 Milliarde BUSD in Bitcoin, Ethereum, BNB und andere Token um

13.03.2023 11:29 494 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Changpeng Zhao, CEO von Binance, hat kürzlich auf Twitter angekündigt, dass die führende Kryptowährungsbörse etwa 1 Milliarde US-Dollar ihrer verbleibenden Mittel der Industry Recovery Initiative in native Krypto-Assets, insbesondere Bitcoin, Ethereum und BNB, umwandeln wird. Die Kryptowährungen werden mit dem an den Dollar gebundenen Stablecoin der Börse, BUSD, gekauft. Aus Gründen der Transparenz werden einige der Transaktionen on-chain durchgeführt. Die Umwandlung von 1 Milliarde US-Dollar in einheimische Krypto-Vermögenswerte erfolgt inmitten einer Bankenkrise, die am Wochenende die Aufmerksamkeit der Vereinigten Staaten auf sich zog.

Am 12. März beschlagnahmte das New Yorker Finanzdienstleistungsministerium die Signature Bank, die weithin als letzte kryptofreundliche Bank galt, unter Berufung auf systemische Risiken. Der Schritt hat die Kryptoindustrie effektiv von den Banken im Land abgeschnitten. Die Schaffung eines Bank Term Funding Program durch die Federal Reserve fällt mit diesem Schritt zusammen. Aus Angst vor weiteren wirtschaftlichen Auswirkungen wird das Programm der Silicon Valley Bank Geld leihen und sicherstellen, dass Einlagen über 250.

000 US-Dollar zugänglich sind. Der Zusammenbruch der Silicon Valley Bank ist der zweitgrößte in der Geschichte des Landes. Der Schritt von Binance, 1 Milliarde US-Dollar seiner Gelder in native Krypto-Assets umzuwandeln, erfolgt zu einer Zeit, in der traditionelle Banksysteme die Anforderungen der Kryptowährungsbranche nicht erfüllen konnten. Kryptowährungsbörsen hatten schon immer Probleme, Bankdienstleistungen zu erhalten, wobei die meisten traditionellen Banken aufgrund regulatorischer Bedenken zögern, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Die Entscheidung von Binance, in native Krypto-Assets zu investieren, ist ebenfalls ein strategischer Schritt.

Da Kryptowährungen immer mehr Akzeptanz im Mainstream finden, wird erwartet, dass ihr Wert weiter steigen wird. Durch die Investition in Krypto-Assets sichert sich Binance nicht nur gegen Inflation ab, sondern positioniert sich auch für zukünftiges Wachstum in der Branche. Der Tweet von CZ, in dem eine Geldbewegung im Wert von über 980 Millionen US-Dollar zitiert wird, die nur 15 Sekunden dauerte und 1,29 US-Dollar kostete, unterstreicht die Vorteile der Verwendung von Kryptowährungen anstelle traditioneller Banksysteme. Kryptowährungen bieten schnellere, billigere und sicherere Transaktionen, was sie zu einer attraktiven Alternative für Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen macht. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Entscheidung von Binance, 1 Milliarde US-Dollar seiner Gelder in native Kryptoanlagen umzuwandeln, ein strategischer Schritt als Reaktion auf die Bankenkrise ist, die die Kryptoindustrie von den traditionellen Bankensystemen abgeschnitten hat.

Es ist auch eine Absicherungsstrategie gegen Inflation und eine Positionierungsmaßnahme für zukünftiges Wachstum in der Branche. Die Vorteile der Verwendung von Kryptowährungen, wie schnellere, billigere und sicherere Transaktionen, werden immer deutlicher, und dieser Schritt von Binance könnte mehr Unternehmen dazu anspornen, Kryptowährungen als praktikable Alternative zu traditionellen Banksystemen einzuführen. Bildquelle: Binance

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zur BUSD Konvertierung von Binance

Was bedeutet die BUSD Konvertierung von Binance?

Binance hat 1 Milliarde BUSD in verschiedene Token wie Bitcoin, Ethereum, BNB und andere umgewandelt. BUSD ist ein Stablecoin, der an den US-Dollar gebunden ist und von Binance ausgegeben wird.

Warum konvertiert Binance BUSD in andere Token?

Dies könnte eine Strategie sein, um die Liquidität und das Handelsvolumen für diese Token zu erhöhen, oder ein Zeichen dafür, dass Binance eine höhere Nachfrage nach diesen Token erwartet.

Was sind die Auswirkungen dieser Konvertierung?

Die Konvertierung von BUSD in andere Token kann den Preis und die Marktkapitalisierung dieser Token beeinflussen. Es kann auch die Nachfrage nach solchen Token erhöhen und zu einem Anstieg der Handelsaktivität führen.

Was genau ist BUSD?

BUSD ist ein Stablecoin, der von Binance in Zusammenarbeit mit Paxos Trust Company ausgegeben wird. BUSD ist an den US-Dollar gebunden und bietet den Nutzern die Stabilität einer Fiat-Währung und die Vorteile einer digitalen Währung.

Wie kann ich BUSD kaufen und handeln?

BUSD kann direkt über die Binance Plattform gekauft und gehandelt werden. Nutzer können BUSD gegen andere Kryptowährungen handeln oder sie verwenden, um für Handelsgebühren zu zahlen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die Kryptowährungsbörse Binance hat angekündigt, 1 Milliarde US-Dollar in native Krypto-Assets wie Bitcoin, Ethereum und BNB umzuwandeln. Dieser strategische Schritt erfolgt inmitten der Bankenkrise, die die Kryptoindustrie von den traditionellen Bankensystemen abgeschnitten hat, und dient der Absicherung gegen Inflation sowie der Positionierung für zukünftiges Wachstum in der Branche.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.