Bericht zeigt: Rund 36% der Top 1000 Krypto-Projekte sind dieses Jahr verstummt

04.05.2023 08:09 468 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Laut einem Bericht der Blockchain-Marketingagentur Guerilla Buzz haben über ein Drittel der 1.000 weltweit führenden Kryptoprojekte, zu denen sowohl Unternehmen als auch einzelne Token gehören, im Jahr 2023 keinen einzigen Blog-Beitrag auf ihre jeweiligen Websites hochgeladen. Der Bericht stellte fest, dass 35.8% der Top-Kryptoprojekte haben dieses Jahr keine neuen schriftlichen Inhalte veröffentlicht.

Darüber hinaus haben weniger als die Hälfte (49,7%) dieser Projekte im Jahr 2023 mehr als zwei neue Artikel veröffentlicht.
Guerilla Buzz-Forscher gaben an, dass sie zur Durchführung der Studie inspiriert wurden, nachdem sie festgestellt hatten, dass viele Krypto-Unternehmen keine starken Marketinggrundlagen priorisieren, sondern sich stattdessen dafür entscheiden, ihre Bemühungen darauf zu konzentrieren, einen Hype für ihre Token-Verkäufe zu erzeugen und sich für kurzlebige Wachstumsschübe zu entscheiden, anstatt lange Prioritäten zu setzen -fristiges organisches Wachstum. Die Forschungsmethodik für die Studie war unkompliziert, aber arbeitsintensiv. Die Forscher überprüften manuell die entsprechende Website der Top-1.000-Kryptoprojekte, um zu sehen, ob sie einen Blog hatte.

Von dort aus bewerteten sie die Anzahl der Artikel, die in den letzten Jahren veröffentlicht wurden, und überprüften, wie viele neue Blog-Beiträge im Jahr 2023 veröffentlicht wurden. Von den Top-Ten-Kryptoprojekten war die BNB-Chain von Binance mit 59 neuen Artikeln, die in diesem Jahr veröffentlicht wurden, klarer Spitzenreiter. Auf dem zweiten Platz lag Polygon MATIC mit 36 neuen Posts, gefolgt von Cardano ADA mit 12. Die beliebteste Blogging-Website für Kryptoprojekte war die kostenlose Blog-Hosting-Website Medium. Sich auf die Plattform von Medium zu verlassen, ist jedoch möglicherweise nicht die beste Wahl für Unternehmen, die langfristiges Wachstum anstreben.

Forscher schlagen vor, dass Unternehmen, indem sie sich auf die Plattform von Medium verlassen, im Wesentlichen den Verkehr und das Wachstum von Medium anstelle ihres eigenen steigern. Während die hervorragenden On-Page-SEO-Fähigkeiten und die hohe Domain-Autorität von Medium es möglicherweise zu einer einfachen Wahl für Krypto-Unternehmen gemacht haben, die schnell für Aufsehen sorgen wollen, ist dieser Fokus auf kurzfristige Gewinne auf lange Sicht möglicherweise nicht nachhaltig. Die Ergebnisse des Berichts legen nahe, dass viele Krypto-Unternehmen langfristiges organisches Wachstum durch hochwertige Inhaltserstellung und Suchmaschinenoptimierung priorisieren müssen. Durch die Erstellung hochwertiger Inhalte auf ihren eigenen Websites können Krypto-Projekte ihren Website-Traffic und das Benutzerengagement steigern, was zu nachhaltigem langfristigem Wachstum führt. Der Bericht kommt zu dem Schluss, dass die mangelnde Betonung der Erstellung von Inhalten bei Kryptoprojekten eine verpasste Gelegenheit ist, und unterstreicht die Notwendigkeit, im Rahmen einer breiteren Marketingstrategie mehr Wert auf die Erstellung hochwertiger Inhalte zu legen.

Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zu Krypto-Projekten und ihrem aktuellen Status

Was bedeutet es, wenn ein Krypto-Projekt 'verstummt'?

Ein 'verstummtes' Krypto-Projekt bedeutet, dass es keine aktuellen Updates, Entwicklungen oder Aktivitäten dazu gibt. Dies kann mehrere Gründe haben, wie mangelnde Ressourcen, regulatorische Probleme oder einfach mangelndes Interesse.

Warum haben dieses Jahr 36% der Top 1000 Krypto-Projekte verstummt?

Es gibt viele Gründe, warum Krypto-Projekte verstummen. Einige davon sind finanzielle Schwierigkeiten, regulatorische Hürden, technische Herausforderungen oder auch ein schlichtes Nachlassen des Interesses in der Community.

Welche langfristigen Auswirkungen hat es, wenn Krypto-Projekte verstummen?

Das Verstummen von Krypto-Projekten kann auf eine Konsolidierung im Raum hindeuten. Es könnte auch bedeuten, dass Investoren und Nutzer vorsichtiger geworden sind und sich auf Projekte mit nachweisbarem Potenzial und Nachhaltigkeit konzentrieren.

Wie kann man den Status eines Krypto-Projekts prüfen?

Es gibt verschiedene Wege, den Status eines Krypto-Projekts zu überprüfen. Entwicklungs- und Aktivitätsniveaus können über Plattformen wie GitHub eingesehen werden. Foren und soziale Medien sind auch gute Quellen für aktuelle Informationen.

Ist es riskant, in ein verstummtendes Krypto-Projekt zu investieren?

Ja, es ist in der Regel riskant, in ein Krypto-Projekt zu investieren, das keine aktiven Entwicklungen oder Updates zeigt. Diese Projekte können Schwierigkeiten haben, ihre Ziele zu erreichen und können letztendlich scheitern.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Laut einem Bericht von Guerilla Buzz hat über ein Drittel der weltweit führenden Kryptoprojekte im Jahr 2023 keine neuen Blogbeiträge veröffentlicht, was auf die mangelnde Priorisierung von Marketing und langfristigem organischem Wachstum hinweist. Die Forscher empfehlen den Krypto-Unternehmen, hochwertige Inhalte zu erstellen, um ihren Website-Traffic und das Benutzerengagement zu steigern.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

der-beste-krypto-presale-des-jahres-2023-ein-genauerer-blick-auf-chancer-s-zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023? Ein genauerer Blick auf Chancer’s Zukunftsaussichten

Der beste Krypto Presale des Jahres 2023 entfaltet sich möglicherweise direkt vor unseren Augen. Der laufende Chancer Presale war bisher...

intotheblock-tether-usdt-erreicht-neues-allzeithoch-bei-der-marktkapitalisierung

IntoTheBlock: Tether (USDT) erreicht neues Allzeithoch bei der Marktkapitalisierung

Tether (USDT), der führende Stablecoin, erlebt einen Anstieg seiner Marktkapitalisierung und erreicht neue Allzeithochs, da seine Muttergesellschaft Anfang des Jahres...

freelancing-trifft-auf-wetten-prognose-fuer-den-erfolg-von-deelance-und-chancer-im-jahr-2023

Freelancing trifft auf Wetten: Prognose für den Erfolg von DeeLance und Chancer im Jahr 2023

Die Krypto-Märkte haben nach einigen bullischen Krypto-Nachrichten, die die Stimmung der Anleger positiv beeinflussten, wieder begonnen, durchzustarten. Gleich mehrere bullische...

kava-wird-konsolidiert-ist-dies-der-richtige-zeitpunkt-fuer-ein-investment-in-chancer

Kava wird konsolidiert. Ist dies der richtige Zeitpunkt für ein Investment in Chancer?

Zur Halbzeit des Jahres befindet sich Kava in einer weiteren Phase der Konsolidierung, wobei die Marktentwicklung Anzeichen von Stabilität zeigt....

robert-f-kennedy-jr-im-falle-seiner-wahl-zum-praesidenten-moechte-er-den-usd-durch-bitcoin-decken

Robert F. Kennedy Jr.: Im Falle seiner Wahl zum Präsidenten möchte er den USD durch Bitcoin decken

Der demokratische Präsidentschaftskandidat Robert F. Kennedy Jr. hat ein mutiges Versprechen abgegeben, dass er im Falle seiner Wahl zum Präsidenten...

kaspa-sorgt-fuer-marktuebergreifenden-aufschwung-der-zeitpunkt-fuer-den-presale-von-altsignals-koennte-nicht-besser-sein

Kaspa sorgt für marktübergreifenden Aufschwung - Der Zeitpunkt für den Presale von AltSignals könnte nicht besser sein

Kaspa (KAS) hat kürzlich einen börsenübergreifenden Aufschwung erlebt, der der Plattform im ersten Monat des 3. Quartals 2023 einen willkommenen...

krypto-haendler-bereiten-sich-auf-bitcoin-volatilitaet-vor-da-sich-der-fokus-auf-den-us-cpi-verlagert

Krypto-Händler bereiten sich auf Bitcoin-Volatilität vor, da sich der Fokus auf den US-CPI verlagert

Die Bollinger-Bänder, ein Indikator für technische Analysen, haben das Interesse von Krypto-Händlern und -Analysten geweckt, da sie auf einen möglichen...

wie-sich-die-neue-kryptowaehrung-altsignals-entwickelt-kann-sie-einen-100fachen-zuwachs-erreichen

Wie sich die neue Kryptowährung AltSignals entwickelt; Kann sie einen 100fachen Zuwachs erreichen?

Für Krypto-Investoren gibt es nichts Schöneres als einen bahnbrechenden neuen ICO, in den sie ihre Geld stecken können. Mit dem...

pepe-coin-weiter-im-trend-warum-anleger-stattdessen-auf-den-presale-von-altsignals-setzen-soll

PEPE Coin weiter im Trend. Warum Anleger stattdessen auf den Presale von AltSignals setzen soll

Jeder, der die Krypto-Märkte im zweiten Quartal 2023 auch nur ein bisschen im Auge behalten hat, wird bemerkt haben, dass...

jpmorgan-sieht-bitcoin-btc-preis-bei-650-000-us-dollar

JPMorgan sieht Bitcoin (BTC)-Preis bei 650.000 US-Dollar

JPMorgan geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) letztendlich 650.000 US-Dollar erreichen könnte, sollte die Marktkapitalisierung die von Gold erreichen. Dazu...