Bekannter Trader sieht Uniswap (UNI) überbewertet

Bekannter Trader sieht Uniswap (UNI) überbewertet

DeFi-Projekte werden immer beliebter, die Kritik daran steigt allerdings immer mehr. So äußerte sich auch der bekannte Krypto-Händler Joe007 sehr kritisch zum Uniswap-Token, der seiner Meinung nach überwertet ist.

Ist der Uniswap-Token überbewertet?

Joe007 ist auf Twitter der Bitfinex-Trader bekannt, da er auf der Börse sehr große Bitcoin-Positionen handelt. Immer wieder äußert er sich zu anderen Krypto-Projekten, allerdings meist nicht sehr positiv. Diesmal hat er sich über den UNI-Governence-Token von Uniswap auslassen, der für ihn einfach nur überbewertet ist.

Auf Twitter ist Joe007 dafür bekannt, dass der Händler Bitcoin auf Bitfinex handelt und sich immer wieder zu Altcoins sehr kritisch äußert. In einem letzten Tweet bat ihm ein Twitter-Benutzer um seine Meinung zum UNI-Governence-Token. Zu diesem Zeitpunkt betrug die Marktkapitalisierung des Tokens rund 750 Millionen US-Dollar.

Interessanterweise ist der Preis dafür gesunken, nachdem er am Tag von Joes Kommentar ein Allzeithoch von 8,5 USD erreicht hatte. Laut den Daten von CryptoCompare liegt der Kurs bei rund 4,40 USD und die Marktkapitalisierung ist auf 418 Millionen USD gefallen.

Der Bitfinex-Händler äußerte sich auch zu einer optimistischen Preisprognose von Bloomberg, die darauf hinwies, dass Bitcoin zum ersten Mal seit dem großen Abverkauf im März dieses Jahres in das Bullengebiet eingetreten war, wodurch der Preis auf etwas mehr als 3.000 USD stieg.

Anzeige

Joe007 sagte zu Bloombergs Vorhersage, dass der Kauf von Bitcoin für 4.000 USD besser gewesen wäre, als der Kauf auf dem aktuellen Niveau von fast 11.000 USD. Der Trader, der langfristig für seine optimistische Haltung gegenüber dem BTC bekannt ist sagte, dass er kurzfristig bärisch ist.

Auf Twitter sagte er, dass viele Leute ein Downleg erwarten, er fragte sich aber, ob sie bereit sind, sich in einen echten Dump einzukaufen, wie eine Wiederholung von Anfang März, oder noch sogar noch schlimmer. Während der Joe007 kurzfristig bärisch ist, weist er darauf hin, dass er davon ausgeht, dass der Preis von Bitcoin auf lange Sicht bei hohem, wachsendem Volumen stark und entscheidend steigen wird.

[email protected] Pixabay / Lizenz

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: