Analyse: Ripple (XRP) erhält "A"-Rating

Analyse: Ripple (XRP) erhält A-Rating

Die einflussreiche Business-Webseite TheStreet und Flipside Crypto veröffentlichten vor kurzem eine neue Analyse zu XRP, die nach Marktkapitalisierung drittgrößte Kryptowährung.

Ripple wächst stetig mit neuen Partnerschaften

Mit xRapid und der Partnerschaft mit MoneyGram unterstreicht das Unternehmen Ripple zwei Faktoren, die hinter dem “A”-Rating für das digitale Asset stehen. Dabei wird XRP nach vier Hauptfaktoren beurteilt, zu denen das Verhalten der Entwickler, die Marktausreifung, die Aktivität der Benutzer und die grundlegende Bewertung der Krypto-Assets von Flipside zählen.

“Ripple ist eine wachsende Kraft in der globalen Finanzlandschaft, die sich in die institutionelle Finanzierung einmischt und gleichzeitig Produkte in der Kryptosphäre kultiviert…..

Das Unternehmen bietet konservativen institutionellen Kunden mit xCurrent eine Auffahrt zur Ripple-Plattform und entwickelt xRapid weiter, um Schutz vor der Komplexität der Nutzung von Devisenmärkten zur Abwicklung von Transfers zu bieten. Das bedeutet für etablierte Marktteilnehmer Effizienz und Kosteneinsparungen.” 

Die Partnerschaft von Ripple mit MoneyGram hat dazu beigetragen, dass Ripple einen Anstieg der Entwickler-Verhaltensmetrik von 7,1 Prozent verzeichnete. Darüber hinaus ist Ripple auf der Suche nach weiteren institutionellen Kunden zur Steigerung des fundamentalen Wertes des XRP.

“Während Ripple Labs behauptet, dass es keine Kontrolle über die Ripple-Kryptowährung mehr hat, besitzt es dennoch einen wesentlichen Teil der ausstehenden Token. Das Unternehmen entwickelt und fördert auch aktiv die Einführung seiner xRapid-Lösung, die Ripple-Kryptowährung verwendet.

Daher ist es wahrscheinlich, dass das Ripple Labs-Team weiterhin bestrebt sein wird, institutionelle Kunden, die sich vor der Krypto-Volatilität von xCurrent in Acht nehmen, mit einer langfristigen Vision, diese Kunden im Laufe der Zeit zu xRapid zu transferieren. Also haltet Ausschau nach weiteren hochkarätigen Partnerschaften, die aus Ripple Labs in der Bilanz dieses Jahres hervorgehen.”

Quelle: TheStreet/Flipside Crypto

Anzeige

Es handelt sich hierbei um das zweite bewertete digitale Asset von Flipside Crypto und TheStreet. Gemeinsam haben sie zu Beginn dieses Monats eine Bewertung zu Bitcoin vorgenommen, bei der BTC ein “A”-Rating erhielt.

Quellenangaben: dailyhodl
Bildquelle: Depositphotos.com

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: