27. Februar 2019 – Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Ripple (XRP) Prognose
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  27. Februar 2019 – Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Ripple (XRP) Prognose

27. Februar 2019 – Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Ripple (XRP) Prognose

Seit dem letzten volatilen Wochenende hat sich nicht sehr viel getan. Die Gesamtmarktkapitalisierung ist zwar von 115,6 Milliarden EUR auf 114,7 Milliarden EUR gesunken, allerdings bewegen sich die Top-Coins fast alle in einem Seitwärtstrend. Das 24-Stunden-Handelsvolumen liegt bei 22 Milliarden EUR und ist auch etwas gesunken. Einzig und alleine die Bitcoin-Dominanz liegt weiterhin bei 52 Prozent.

Bitcoin

Wie im 4-Stunden-Chart zu sehen ist, läuft der Bitcoin eher seitlich. Am 25. Februar wurde ein kleiner Versuch unternommen, über 3.400 EUR zu kommen, der allerdings gescheitert ist. Somit hat sich bei 3.390 EUR ein neuer Widerstand gebildet, der allerdings mit etwas mehr Volumen durchbrochen werden kann. Der nächste gröbere Widerstand sitzt dann bei rund 3.475 EUR.  Sollte der BTC bis 3.475 EUR kommen, kann es sein, dass der BTC wieder etwas seitlich läuft, bis er diesen durchbricht. Dies würde dann den Ablauf des letzten Hochs bis zu 3.677 EUR spiegeln. Derzeit ist der Markt allerdings noch unentschlossen, in welche Richtung es gehen soll.

Ethereum (ETH) Preis

Ethereum geht es nicht anders als Bitcoin. Auch ETH läuft in einem Seitwärtstrend, mit ein paar Versuchen, nach oben hin über die 122 EUR auszubrechen. Die derzeitige Unterstützung liegt nach wie vor bei 116 EUR. Ethereum steht ein spannender Fork bevor. Sollte dieser erfolgreich laufen, kann es durchaus sein, dass dieser Ethereum über diese Seitwärtsrange befördert und es steil nach oben gehen kann. Der nächste Widerstand sitzt bei 146 EUR.

Ripple (XRP) Preis

Anders als bei seinen beiden Mitstreitern sieht es bei Ripple aus. Ripple bewegt sich zwar, nachdem er einen Run durch das Coinbase-Listing hatte, auch wieder in einer Seitwärtszone, allerdings scheint XRP immer mehr Versuche zu unternehmen, nach unten ausbrechen zu wollen. Sollte diese fallen, kann es runter bis 0,266 EUR bis 0,26 EUR gehen.

Anzeige

Bildquelle: Tradingview

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: