Über 100.000 Bitcoin (BTC) werden zu kaum erwähnenswerten Gebühren bewegt
  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  Über 100.000 Bitcoin (BTC) werden zu kaum erwähnenswerten Gebühren bewegt

Über 100.000 Bitcoin (BTC) werden zu kaum erwähnenswerten Gebühren bewegt

Bitcoin bleibt einfach unschlagbar, wenn es um den Transfer großer Summen zu geringen Gebühren und kurzen Übertragungszeiten geht. Alte Bankensysteme können weiterhin nicht mithalten.

Sechsstellige BTC Beträge werden zu geringen Kosten transferiert

Es zeigt sich immer wieder, dass der Bitcoin in der Lage ist, große Summen mit sehr niedrigen Gebühren zu bewegen. Gerade in letzter Zeit zeigten sich einige BTC-Transaktionen, die mit solchen niedrigen Gebühren durchgeführt wurden, die weit unter denen von herkömmlichen Banken liegen.

Manchmal sind diese aber selbst für Krypto-Standards beachtlich gering, wie die Transaktionen zeigen.

Für die erste Transaktion mit 107.848 BTC, was einen Wert von ungefähr 900 Millionen US-Dollar entspricht, waren rund 0.02 BTC an Gebühren fällig, rund 166 USD. Die zweite Transaktion mit 112.027 BTC wurde für rund 3,89 USD ausgeführt.

Wären diese Summen über normale Banken gelaufen, hätten die Transaktionen weitaus mehr gekostet. Obwohl die internationalen SWIFT-Gebühren fix sind, hätte eine solche Summe mehrere Transaktionen erfordert. Dazu kommt, dass der Transfer einer solchen Größenordnung auch mehre Tage in Anspruch genommen hätte.

Anzeige

Sowohl für die Kosten als auch die Geschwindigkeit bietet hier der Bitcoin einen enormen Vorteil. Diese Freiheit für sehr wenig Geld im Vergleich ist genau das, was Satoshi Nakamoti sich vorgestellt hat.

Traditionelle Banken sehen Bitcoin weiterhin als ungeeignet. Warren Buffet erklärte kürzlich, dass Bitcoin keinen eindeutigen Wert hat und dass er früher oder später weg sein würde.

Digitale vertrauenslose Systeme schaffen allerdings Methoden, um Gelder zu geringeren Kosten und mit höherer Geschwindigkeit zu übertragen.

Obwohl Online-Bankensysteme oftmals benutzerfreundlicher gestaltet sind, scheint die Umstellung auf Bitcoin im Gange. Bitcoin stellt eine grundlegende Veränderung in der Art und Weise dar, wie Gelder schnell und kostengünstig transferiert werden können.

Quellenangaben: Beincrypto
Bildquelle: Pixabay

Anzeige
Hinterlasse einen Kommentar

Leave a comment: